Schritt 1
Schritt 1: Gimp installieren
Zuerst müsst ihr Gimp erst mal überhaupt auf eurem Computer installiert haben. Gimp ist ein einfaches Programm, das sich mit Tablet oder auch nur mit der Maus bedienen lässt und alle Grundbedürfnisse ...
Schritt 2
Schritt 2: Bild laden
Gimp ist normalerweise so aufgebaut, dass die Werkzeugleiste links und die Layer rechts von dem weißen Blatt oder Feld in der Mitte liegen. Das erste was man dann machen sollte ist sein vorgezeichnete...
Schritt 3
Schritt 3: Linien ziehen
Wenn Schritt 2 erfolgt ist dann können wir nun zu den Linien kommen, den langweiligeren Part. Auf der linken Seite müsste ihr dann in der Werkzeugleiste das Tintenfässchen anklicken. Und bei Größe was...
Schritt 4
Schritt 4: Einfärben
Jetzt kommt die Farbe! Das einfärben ist an sich schon sehr mühselig, aber es macht auch viel Spaß und man kann hier sein kreatives Können unter Beweis stellen. Das wichtigste hierbei ist es schon von...

Schritt 2 / 4 - Schritt 2: Bild laden

Gimp ist normalerweise so aufgebaut, dass die Werkzeugleiste links und die Layer rechts von dem weißen Blatt oder Feld in der Mitte liegen. Das erste was man dann machen sollte ist sein vorgezeichnetes oder eingescanntes Bild zu laden. Natürlich kann man auch direkt am PC zeichnen, aber das würde ich wirklich nur mit einem Tablet empfehlen, da es mit Maus durchaus zu Schwierigkeiten kommen kann. Um das Bild zu laden geht man unter: „Datei“ und dann „Öffnen…“ dann erscheint ein Fenster, wo ihr eure Zeichnung auswählen könnt und „öffnen“ klicken. Bevor ihr auf eure Zeichnung mit dem PC etwas Neues malt, erstellt erst einen Layer/Ebene. Dazu klickt ihr auf das kleine weiße Blatt in der Ebene-Muster Werkzeugleiste rechts. Danach erscheint ein Fenster, in dem ihr die neue Ebene benennen und wählen könnt welche Art ihr benötigt. Für diesen Vorgang braucht ihr nur Transparente Ebenen.

weiter mit: Schritt 3: Linien ziehen  ⇒
100% Zoom
Schlagwörter: Manga, Anime, kolorieren, Gimp, Lineart,
Schwierigkeit:
 
Zeitbedarf:
 
Bewertung:
5.00
Aufrufe:
2210
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • Gimp,
  • oder anderes Bearbeitunsgprogramm
Material:
  • Computer
  • Computermaus
  • ggf. auch Tablet

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.