Schritt 1
Schaumstoff schneiden
Aus dem Schaumstoff muss man zunächst mit einem Küchenmesser einen Kegel herausschneiden. Dieser sollte möglichst symmetrisch sein. Ich gebe zu, dass das Schneiden nicht so ganz einfach ist, weil der ...
Schritt 2
Flaschenkorken schneiden
Nun nimmt man die Flaschenkorken und halbiert diese. Und was ich zuvor vergessen habe zu erwähnen: die Flaschenkorken sollte auch aus Kork sein. Plastikkorken sehen nicht wirklich hübsch aus. Ich habe...
Schritt 3
Korken aufkleben
Mit Sekundenkleber wird der Kegel dann mit halben Flaschenkorken beklebt. Dabei fängt man unten an und klebt jede weitere Reihe versetzt auf. Oben in die Spitze des Weihnachtsbaumes setzt man dann ein...

Schritt 1 / 3 - Schaumstoff schneiden

Aus dem Schaumstoff muss man zunächst mit einem Küchenmesser einen Kegel herausschneiden. Dieser sollte möglichst symmetrisch sein. Ich gebe zu, dass das Schneiden nicht so ganz einfach ist, weil der Schaumstoff nachgibt. Doch mit einer vorgezeichneten Schablone aus Pappe kann man sich nach und nach der optimalen Form annähern. Nachdem man dann den Kegel aus dem Schaumstoff herausgeschnitten hat, nimmt man ein Stück Leinenstoff oder Jute und umwickelt damit den Kegel. Und mit Sekundenkleber hälts dann auch richtig.

weiter mit: Flaschenkorken schneiden  ⇒
100% Zoom
Schwierigkeit:
leicht
Zeitbedarf:
40 Minuten
Bewertung:
3.80
Aufrufe:
3291
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • Küchenmesser
Material:
  • 30 x 10 x 10 cm Schaumstoff
  • 30 Stück Flaschenkorken
  • 40 Stück Hagebutten
  • 40 Stück Zahnstocher
  • 30 x 40 cm Leinenstoff
  • Sekundenkleber

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.