Schritt 1
Bilderrahmen lackieren
Den Bilderrahmen habe ich, wie auf dem Bild zu sehen, erstanden. Und so konnte ich diesen nicht aufhängen. Eingefasst war ein kleines Bild von einem Knaben. Ob das wirklich alt war oder nur ein Replik...
Schritt 2
Tuschezeichnung
Dann habe ich aus einem Stück Pappe eine passende Leinwand zugeschnitten, selbstverständlich rund und mit einem Stoffrest bespannt. Den Stoff habe ich anschließend mit weißer Acrylfarbe grundiert. Nac...

Übersicht - Tuschebild

Dieses Tuschebild habe ich selbst gemacht und in einem poppigen Bilderrahmen eingefasst. Dabei ist vor allem der runde Rahmen besonders. Ich hatte Glück und konnte diesen auf einem Flohmarkt günstig erwerben. Das Kleinod hat mich nur 10 Euro gekostet. :D

weiter mit: Bilderrahmen lackieren  ⇒
100% Zoom
Schlagwörter: Kunst, Bildrahmen, Gemälde, Zeichnung, Deko
Schwierigkeit:
mittel
Zeitbedarf:
1 Stunde
Bewertung:
4.00
Aufrufe:
1482
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • Pinsel,
  • Schere
Material:
  • Bilderrahmen
  • dicke Pappe
  • weiße Acrylfarbe
  • Tuschestift
  • lila Lack
  • Stoffrest

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.