SCROLL LEFT
Schritt 1
Zutaten
Für 4 Portionen (a ca. 250ml) benötigen Sie: -etwas Tomatenmark, -Rote Linsen (getrocknet, im Beutel, gibts im türkischen Supermarkt oder u.a. bei REWE), -eine mittlere Zwiebel, -Zitronensaft (e...
Schritt 2
Zubereitung
Die Linsen werden mit Wasser im Verhältnis 1:4 gemischt. Bringen Sie zuerst das Wasser in einem Topf zum Kochen. TIP: Bringen Sie nur etwas Wasser im Topf zum Kochen, den Rest erhitzen Sie mit dem...
Schritt 3
Zubereitung
Die Linsen werden nun auf kleiner Flamme solange geköchelt bis sie sich aufgelöst haben (ca. 20 Min.). Ab und zu umrühren damit nichts anbrennt. MERKE: Eine Suppe ist wie eine Dame, sie lächelt, ab...
Schritt 4
Zubereitung
Würfeln Sie die Zwiebel und dünsten Sie diese mit einem Tropfen Öl in dem zweiten Topf, glasig an. TIP: Um tränende Augen zu vermeiden, atmen Sie beim Schneiden nur durch den Mund, den Zwiebelgeruc...
Schritt 5
Zubereitung
Je nachdem wie gut ihre Linsen im Topf aufgehen, geben Sie ruhig etwas Wasser nach. Die Suppe wird etwas flüssiger gegessen als man es von deutscher Linsensuppe gewohnt ist. Sie sollte nicht so dickfl...

Schritt 5 / 7 - Zubereitung

Je nachdem wie gut ihre Linsen im Topf aufgehen, geben Sie ruhig etwas Wasser nach. Die Suppe wird etwas flüssiger gegessen als man es von deutscher Linsensuppe gewohnt ist. Sie sollte nicht so dickflüssig sein. Sobald die Linsen sich aufgelöst haben, kippen Sie diese in den Topf zu dem Tomatenmark und rühren Sie gut um. Die Suppe sollte eine schöne,hell rote Färbung erhalten.

weiter mit: etwas pikanter  ⇒
100%
Schwierigkeit:
mittel
Zeitbedarf:
30 Minuten
Bewertung:
3.20
Aufrufe:
8228
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
Material:

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.