Schritt 1
Gesicht grundieren
Zuerst verrühren wir ein bisschen der weißen Schminke mit der oragenen, um diese etwas aufzuhellen. Dann tupfen wir mit dem Schwamm die Farbe auf das Gesicht. Anschließend lassen wir die Gesichtsfarbe...
Schritt 2
Augen schminken
Dann sind die Augen dran. Diese werden mit einem breiten schwarzen Streifen umrandet. Oberhalb des Auges wird dann weiße Schminke aufgetragen und oberhalb jener Partie wieder ein dünner schwarzer Stre...
Schritt 3
Mundpartie schminken
Zum Schluss widmen wir uns der Mundpartie. Die Lippen machen wir schwarz und ziehen dann von der Nase einen senkrechten Strich zum Mund. Anschließend zeichnen wir leicht geschwungen die Form der Tiger...

Schritt 3 / 3 - Mundpartie schminken

Zum Schluss widmen wir uns der Mundpartie. Die Lippen machen wir schwarz und ziehen dann von der Nase einen senkrechten Strich zum Mund. Anschließend zeichnen wir leicht geschwungen die Form der Tigerschnauze nach. Die Haare dort sind weiß und werden zum Kinn hin dünner. Nun fehlen nur noch die dickeren schwarzen Barthaare. Diese zeichnen wir mit einem feinen Pinsel und das war es dann.

100% Zoom
Schwierigkeit:
mittel
Zeitbedarf:
30 Minuten
Bewertung:
3.67
Aufrufe:
9053
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • Schminkschwamm,
  • Teller
Material:
  • orangene Schminke
  • weiße Schminke
  • schwarze Schminke
  • rosa Schminke

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Gesendet: 7 Jahre, 7 Monate her von Dice #1710
Tolle Idee!! Alaaf und Helau.......
Gesendet: 7 Jahre, 7 Monate her von Vanessa84 #1709
Zur nächsten Karnvalssitzung kann man sich ein Tigergesicht schminken oder sich beim Musical Cats reinschleichen. Die Maskerade ist nicht sonderlich schwer zu schminken und z.B. mit einem Leopardenschal leicht aufzupeppen.http://wawerko.de/tigermaske+2582.html