SCROLL LEFT
Schritt 1
Leder abmessen
Als erstes rollen wir das Lederstück im Deckel des Gurkenglases zusammen und messen die exakte Breite, welche wir zum Basteln der Brille benötigen. Dann schneiden wir beide Lederstücke auf die entspre...
Schritt 2
Leder zuschneiden
Nun schneiden wir beide Lederstück wie auf dem Bild zu sehen zu. Zuvor schneiden wir jedoch von dem 6 cm breiten Streifen einen 2 cm breiten ab. Dieser wird nachher zum Bügel umgearbeitet. Ebenso ist ...
Schritt 3
Leder nähen
Nun müssen wir die Lederstücke einzeln aufrollen und vernähen, so dass eine Art Zylinder entsteht, dessen Kante an einer Seite geschwungen ist. Das breite Stück sitzt seitlich auf dem Auge und schirmt...
Schritt 4
Kunstfell einkleben
Nun kleben wir mit Sekundenkleber das Kunstfell in die Augenschirme ein. Mit der Schere können wir dann das Fell noch etwas trimmen (für klar Sicht)....
Schritt 5
Brillengestell verschönern
Nun nehmen wir die Deckel und bohren zunächst in der Mitte ein Loch. Dann vergrößern wir das Loch vorsichtig mit einer Zange bis wir mit der Stichsäge das Innere des Deckels aussägen können. Dabei ist...

Schritt 4 / 9 - Kunstfell einkleben

Nun kleben wir mit Sekundenkleber das Kunstfell in die Augenschirme ein. Mit der Schere können wir dann das Fell noch etwas trimmen (für klar Sicht).

weiter mit: Brillengestell verschönern  ⇒
100% Zoom
Schwierigkeit:
mittel
Zeitbedarf:
40 Minuten
Bewertung:
4.00
Aufrufe:
17654
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • Schere,
  • Zange,
  • Nähzeug,
  • Nietzange
Material:
  • 2 Stück Leder (16 x 6 cm, braun)
  • 18 Stück Schrauben (5mm)
  • 18 Stück Schraubmuttern
  • 2 Stück Plexiglasscheiben (dunkelgrün o. braun)
  • 2 Stück Gurkengläser (Durchmesser max. 8 cm)
  • 2 Stück Schnallen (max. 2 cm breit)
  • 2 Stück Kunstfell (16 x 4 cm)
  • 4 Stück Nieten
  • Sekundenkleber

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.