SCROLL LEFT
Schritt 1
Motor und Batterie verkabeln
Um den DC Brick testen zu können müssen der Brick Daemon und der Brick Viewerinstalliert sein. Der Brick Viewer muss mit dem Brick Daemon verbunden sein, klicke dazu auf den “Connect” Knopf des Brick ...
Schritt 2

Schließe jetzt den Brick per USB an den PC an. Einen Moment später im Brick Viewer ein neuer Tab namens “DC Brick” auftauchen. Wähle diesen Tab aus. Der Brick Viewer sollte nun wie auf dem Bild ausseh...
Schritt 3
Controller programmieren
Der DC Brick mit Motor und Stromquelle sind nun getestet, es spricht nun nichts mehr dagegen das erstes eigenes Programm zu schreiben, dass den DC Brick steuert. Dies kann mit jeder der unterstützten ...
Schritt 4
Rotary Poti Bricklet anschließen
Bricklets können genutzt werden um die Fähigkeiten von Bricks zu erweitern. Eine Übersicht aller Bricklets findet sich im Shop. Um ein Bricklet nutzen zu können muss es an einen Brick über das mitgel...
Schritt 5
Programm abändern
Um das Rotary Poti Bricklet in das Projekt aufzunehmen wird nun das Programm so abgeändert, dass die Position des Potentiometers die Geschwindigkeit des Motors bestimmt. Das abgeänderte Programm sieht...

Übersicht - Sensor- und Aktormodule stapeln

Das folgende Tutorial demonstriert wie Bricks und Bricklets mit der High Level Programmierschnittstelle verwendet werden können. Im ersten Teil wird ein DC Brick verwendet, um einen Motor zu steuern. Danach wird der Aufbau erweitert um die Geschwindigkeit des Motors über ein Dreh-Potentiometer regeln zu können, indem wir ein Rotary Poti Bricklet anschließen. Am Ende geht es um das Stapeln von Bricks um Verkabelung zu sparen und um die Kommunikation über drahtlose oder kabelgebundene Schnittstellen. Der DC-Brick dient hier als Beispiel. Die beschriebenen Konzept gelten aber für alle Bricks. Hier ist eine Übersicht über alle verfügbaren Bricks.

weiter mit: Motor und Batterie verkabeln  ⇒
100% Zoom
Schlagwörter: Sensormodul Aktormodul
Schwierigkeit:
mittel
Zeitbedarf:
40 Minuten
Bewertung:
3.33
Aufrufe:
4184
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • 1 PC
Material:
  • 1 DC-Brick
  • 1 Brick Daemon
  • 1 Brick Viewer
  • 5 Batterien (2700 mAh)
  • 1 Batteriehalter
  • 1 Servomotor
  • USB-Kabel
  • 1 Rotary Poti Bricklet
  • 1 Master-Brick

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.