Schritt 1
Keilrahmen bauen
Zunächst sind vier Keilrahmen gleicher Größe zu bauen. Diese ergeben zusammen die Leinwand für unser Motiv. Wie man das macht, ist in dieser Anleitung ausführlich erklärt. Ich werde an dieser Stelle d...
Schritt 2
Leinwand grundieren
Sind die Keilrahmen fertig und die Leinwand gespannt, sollte man diese zunächst mit weißer Farbe grundieren. Anschließend wird der Hintergund einfarbig angemalt, in diesem Fall blau. Typisch für Pop A...
Schritt 3
Motiv skizzieren
Zunächst sollte man das Motiv auf einem Blatt Papier vorzeichnen. Dann ist es ratsam sich zu überlegen, welche Ebenen existieren. Im Fall dieser Blume sind es die Blütenblätter (Ebene 1), der Stengel ...
Schritt 4
Blätter aufmalen
Mit einem tiefdunklen Blau werden in diesem Schritt der Stengel und die Blätter aufgemalt. Durch den Kontrast tritt die Blüte nun deutlicher hervor....
Schritt 5
Wassertropfen aufmalen
Zum Schluß werden noch die Wassertropfen mit weißer Farbe aufgemalt. Diese kullern auf den Blütenblättern umher und tropfen schließlich an deren Spitzen ab. Die Wassertropfen sind ein schönes Detail u...

Übersicht - Pop Art selber machen

Wie man ein Pop Art Bild selber machen kann, möchte ich Euch heute zeigen. Weil ich mein Kunstwerk zusätzlich aufpeppen wollte, habe ich das Motiv auf 4 kleinere Bilder aufgeteilt. Diese kann man zusammen, in einem gewissen Abstand zueinander (= mit einem Spalt) oder leicht versetzt aufhängen. So wirkt das Pop Art noch interessanter und zeugt von einer gewissen Finesse. Viel Spaß beim Nachmachen!

weiter mit: Keilrahmen bauen  ⇒
100% Zoom
Schwierigkeit:
leicht
Zeitbedarf:
1.5 Stunden
Bewertung:
5.00
Aufrufe:
7297
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • Schere,
  • Hammer,
  • Holztacker,
  • Malpinsel,
  • Gährungssäge
Material:
  • 8 Stück Holzlatten (20 cm)
  • 8 Stück Holzlatten (15 cm)
  • 80 x 80 cm Leinwand
  • Acrylfarbe
  • Holzleim
  • Holznägel
  • Kreppband

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.