Schritt 1
Konturen aufmalen
Zuerst sucht man einen geeigneten Stoff mit passendem Muster. Alternativ kann man auch Geschenkpapier oder ähnliches nehmen. Dann skizziert man die Vorlage auf Papier oder druckt diese aus. In diesem ...
Schritt 2
Konturen aussschneiden
Den Umriss des Regenschirmes schneiden wir nun mit der Schere aus, um diesen dann im nächsten Schritt auf die Grußkarte zu kleben....
Schritt 3
Regenschirm aufkleben
Den Schirm kleben wir nun ganz normal mit Bastelkleber auf das Papier. Mit einem schwarzen Stabilo zeichnen wir nun noch den Griff ein. Damit dieser auch gerade wird nehmen wir ein Lineal zur Hilfe. U...

Schritt 1 / 3 - Konturen aufmalen

Zuerst sucht man einen geeigneten Stoff mit passendem Muster. Alternativ kann man auch Geschenkpapier oder ähnliches nehmen. Dann skizziert man die Vorlage auf Papier oder druckt diese aus. In diesem Fall habe ich einen Regenschirm gewählt. Eine passende Grafik habe ich im Netz gefunden. Die Vorlage schneidet man dann aus und überträgt deren Konturen auf den Stoff. Einfach auflegen und Umrisse mit einem Stabilo nachzeichnen. Bei symmetrischen Umrissen, wie z.B. bei diesem Regenschirm, sollte man darauf achten, dass das Muster mittig ausgerichtet ist. Das sieht nachher einfach besser aus. Die weitere Details des Regenschirmes kann man dann per Hand zeichnen, oder wie hier beschrieben durch Einschneiden der Schablone abpausen.  

weiter mit: Konturen aussschneiden  ⇒
100% Zoom
Schwierigkeit:
leicht
Zeitbedarf:
20 Minuten
Bewertung:
3.00
Aufrufe:
7134
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • Schere,
  • schwarzer Stabilo
Material:
  • Grußkarte
  • Bastelkleber
  • gemusterter Stoff oder Geschenkpapier

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.