Schritt 1
Luftballon
Hier habe ich einen Luftballon aufgeblasen und die ersten 3-4 Lagen mit Zeitungspapier und Kleister aufgebaut, sodass  ein Ei aus Pappmaché entstandt.Wenn man dann eine stabile Grundform hat (nach ein...
Schritt 2
Kleine Ostereier
Ich denke, dass jeder weiss wie die Dekopatch-Technik geht, sonst stehen hier bei Wawerko verschiedene Anleitungen wie man es macht.Hier habe ich kleine Plastikostereier mit Dekopatchkleber bestrichen...
Schritt 3
Aufhängen
Wenn die Osteier fertig sind und gut getrocknet, kann man z.B. Zweige in eine Vase stellen und die Ostereier schön verteilt aufhängen....

Übersicht - Ostereier verzieren

Mit diesen Beispielen möchte ich ein paar Anregungen geben, wie man schnell und preiswert seine eigenen Osterdekos basteln kann.
Dieses Jahr habe ich schöne Servietten mit Röschen gekauft und hiermit die Ostereier verziert.



weiter mit: Luftballon  ⇒
100% Zoom
Schwierigkeit:
leicht
Zeitbedarf:
1 Stunde
Bewertung:
4.00
Aufrufe:
2355
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • Pinsel
Material:
  • 1 Papiermaché-Ei
  • kleine Plastikeier
  • Servietten
  • Dekopatchkleber

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.