Schritt 5
Räder gummieren
Für die Achse der Räder habe ich 10er Löcher gebohrt und in die Seitenteile wo die 10er Achse (Rundstab) rein kommt ein 11er Loch. Alles mit 3x30mm Schrauben erstmal zusammengebaut. Das Video zeigt ob...
Schritt 6
Räder abschleifen und Nut reinfräsen
Habe hier zwei Filme wie ich die Räder plan geschliffen habe und wie ich die Nut mit einem Fräser für den Gummi gemacht habe. Nun hat mir der Wagen so nicht gefallen, irgendwas fehlte. Wagen, Koffe...
Schritt 7
Jetzt fehlt noch die Schiebestange oder Bügel
Dafür habe ich Massivholz genommen was ich noch hatte. Die Länge ist 50 cm, breit 4,5 cm und 2,4 cm dick und einen Rundstab von 2 cm Durchmesser und 27,6 cm lang. Auf Bild 1 habe ich mit dem Forstn...
Schritt 8
Zum Schleifen habe ich jetzt alles wieder auseinander gebaut
Auf dem Video die abgeschliffenen Teile....
Schritt 9
Alles verleimen
Habe jetzt alles verleimt und mit kleinen Schrauben zusammen geschraubt und zum Schluss noch Schraubzwingen dran. Kleiner Film von den Rädern....

Schritt 9 / 12 - Alles verleimen

Habe jetzt alles verleimt und mit kleinen Schrauben zusammen geschraubt und zum Schluss noch Schraubzwingen dran. Kleiner Film von den Rädern.

weiter mit: Nun kommen die Schrauben raus und wird alles mit Dübeln versehen  ⇒
100% Zoom
Schwierigkeit:
mittel
Zeitbedarf:
> 4 Std.
Bewertung:
5.00
Aufrufe:
2236
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • 1 Dekupiersäge,
  • 6er, 10er, 11er Bohrer,
  • 1 Forstnerbohrer 20mm,
  • 1 Bohrständer,
  • 1 Bohrmaschine,
  • 1 Bandschleifer,
  • 1 Fingerschleifer,
  • Multifunktionswerkzeug,
  • 1 Akkuschrauber,
  • 1 Stichsäge,
  • 1 Tischkreissäge,
  • 1 Meter,
  • 1 Bleistift,
  • Schraubzwingen,
  • Uneo Maxx
Material:
  • 3 Leimholzplatten 18mm (120x30cm)
  • 1 Rundstab 6mm
  • 1 Rundstab 20mm
  • 1 Rundstab 10mm
  • Holzleim
  • 8 Unterlegscheiben M10
  • 6 Gummi für Räder 100mm
  • 30 Schrauben 3x30mm

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.