Schritt 1
Krokodilsschwanz schneiden
Jedes Krokodil hat einen langen Schwanz. Diesen bastelt man aus dickerem Packpapier oder einem alten Zementsack. Das Packpapier faltet man zunächst doppelt und zeichnet dann die Kontur des Krokodilsch...
Schritt 2
Krokodilschwanz tackern
Mit einem Bürotacker verschließt man nun den Krokodilschwanz, so dass dieser einer Schultüte gleicht. Dazu setzt man Klammern entlang der noch offenen Falz....
Schritt 3
Krokodilschwanz ausstopfen
Nun nimmt man das restliche Packpapier oder auch eine alte Zeitung und zerknüllt diese. Dann stopft man den flachen Krokodilschwanz mit dem Papier aus. Ist dieser dann ausreichend plastisch und gut au...
Schritt 4
Gürtel anbinden
Nun kann man den Krokodilschwanz mit einem Stück Klebeband, das man um den Bauch klebt befestigen. Die Verkleidung sieht umso besser, wenn man dann noch Kleidung in der passenden Farbe trägt....
Schritt 5
Krokodilkopf basteln
Nun nimmt man den Karton und schneidet seitlich ein Maul mit spitzen Zähnen hinein. Dieses läuft zur Mitte hin zu. Die Zähne umwickelt bzw. beklebt man dann mit Malerkrepp. So sehen diese nachher wirk...

Schritt 3 / 5 - Krokodilschwanz ausstopfen

Nun nimmt man das restliche Packpapier oder auch eine alte Zeitung und zerknüllt diese. Dann stopft man den flachen Krokodilschwanz mit dem Papier aus. Ist dieser dann ausreichend plastisch und gut aufgefüllt, nimmt man wieder den Tacker und verschließt den Schwanz endgültig. Nun kann man diesen noch optional grün anmalen, wenn man das denn will.

weiter mit: Gürtel anbinden  ⇒
100% Zoom
Schwierigkeit:
leicht
Zeitbedarf:
40 Minuten
Bewertung:
3.50
Aufrufe:
22689
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • Schere,
  • Messer,
  • Pinsel,
  • Tacker
Material:
  • 1 Stück länglicher Karton
  • 100 x 100 cm Packpapier
  • 1 Rolle Malerkrepp / Klebeband
  • 1 Tube grüne Acrylfarbe (optional)
  • 1 Tube gelbe Acrylfarbe
  • schwarzer Filzstift
  • Prittkleber

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.