Schritt 1
Platten zuschneiden
Lassen Sie sich die Platten im Baumarkt auf das angegebene Maß zuschneiden. Nummerieren Sie die Platten und markieren Sie Vorderkante und obere Fläche. Zeichnen Sie auf den beiden Seitenteilen (Pos 1)...
Schritt 2
Löcher bohren
Zeichnen Sie die Löcher für die Schrauben an. Beim Bohren ist es am besten, einen Bohrer mit aufgestecktem Senker zu benutzen. Bohren Sie alle Löcher (D = 3,5 mm) in die Positionen 1,2 und 6. Es ist w...
Schritt 3
Grillcaddy zusammenbauen
Geben Sie beim Zusammenbauen auf allen Verbindungen etwas Leim an. Zuerst wird der obere Boden (Pos. 5) und die Blende (Pos. 6) verschraubt. Dann verschrauben Sie alle Böden (Pos. 3; 4; 5) mit der Rüc...
Schritt 4
Leim entfernen
Stechen Sie nach dem Aushärten den überschüssigen Leim mit einem scharfen Stemmeisen weg. Stecken Sie die Achse in die Löcher ein und stecken Sie die Abstandshülsen (Pos. 12) und die Räder (Pos. 10) a...
Schritt 5
Oberflächenbehandlung mit Olivenöl
Sie haben ein Vesper-Brett oder eine Obstschale aus Holz und wissen nicht, wie Sie die Oberfäche behandeln sollen? Bei allen Flächen, die mit Lebensmitteln in Berührung kommen, empfehlt sich die Verwe...

Schritt 5 / 5 - Oberflächenbehandlung mit Olivenöl

Sie haben ein Vesper-Brett oder eine Obstschale aus Holz und wissen nicht, wie Sie die Oberfäche behandeln sollen? Bei allen Flächen, die mit Lebensmitteln in Berührung kommen, empfehlt sich die Verwendung von Olivenöl als Oberfächenbehandlung. Es ist wichtig, dass Sie ausschließlich kaltgepresstes Öl verwenden, da dies nicht ranzig wird. Die zu ölende Fläche mit Schleifpapier Körnung P 180 schleifen, dann das Olivenöl satt mit einem Lappen auftragen und über Nacht einziehen lassen. Bei stark beanspruch-ten Flächen können Sie diese Prozedur mehrmals wiederholen. Eine andere Auftragsmethode besteht darin, das geschliffene Werkstück direkt ins Öl einzulegen bis es sich voll gesaugt hat. Wenn es sich um Flächen handelt, die gespült werden, muss man eventuell nach dem Spülen mit einem Küchentuch nachölen.


100% Zoom
     
Schlagwörter: Grillen, Caddy, Wagen, Grill, Zubehör
Schwierigkeit:
schwer
Zeitbedarf:
4 Stunden
Bewertung:
5.00
Aufrufe:
13612
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige
auch interessant
Bild zur Anleitung: Grillwagen 1* selber machen2* selber machen3* selber machen4* selber machen5* selber machen

Grillwagen

An einem sonnigen Tag spontan grillen; meist ist das nicht ohne Vorbereitung durchführbar. Der Grill muss aufgebaut, die Holzkohle angezündet und das Grillbesteck (...)
Bild zur Anleitung: Toaster-Aufsatz für Holzkohlegrill 1* selber machen2* selber machen3* selber machen4* selber machen0* selber machen

Toaster Aufsatz für Holzkohlegrill

Aus Gitterdraht kann man einen Brötchen Toaster für den Grill machen. Dies hat den Vorteil, dass man die Brötchen nicht komplett aufschneiden muss, damit sie flach auf dem Grillrost (...)
Bild zur Anleitung: Schmackhaft und gesund grillen 1* selber machen2* selber machen3* selber machen4* selber machen0* selber machen

Schmackhaft und gesund grillen

Es gibt nichts schöneres als am Kölsche Rheinufer zu grillen und in der Abendsonne die Schiffe vorbeigleiten zu sehen. Sieht man einmal von der nervenden Hilfspolizei (...)

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • Tauchsäge,
  • Stichsäge,
  • Kantenfräse,
  • Akkuschrauber,
  • Exzenterschleifer,
  • 3,5 mm Bohrer,
  • Winkel,
  • Hammer,
  • Eisensäge,
  • Feile,
  • Schleifklotz
Material:
  • 2 Seite (980x370x18), Sperrholz Buche
  • 1 Rückwand (514x704x18),Sperrholz Buche
  • 1 Boden Unten (514x342x18),Sp. B.
  • 1 Boden Mitte (514x218x18),Sp. B.
  • 1 Boden Oben (514x148x18),Sp. B.
  • 1 Blende Oben (514x118x18),Sp. B.
  • 1 Mittelseite (148x90x18),Sp. B.
  • 1 Schneidbrett (266x224x18),Leimholz Buche
  • 1 Griffstange (534x25), Rohr Alu
  • 1 Reling (534x15), Rohr Alu
  • 1 Radachse (734x20), Rohr Eisen
  • 2 Stellring (14 x d=20), Eisen
  • 2 Räder (D=260, d=20)
  • 2 Abdeckkappen
  • 50 Spaxschrauben (3,5x40)
  • 225 g Holzleim Ponal Super 3
  • 10 g Ponal X-PERT Turbokleber

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.