Schritt 1
Ohren annähen
Als erstes nähen wir die Ohren an die Kapuze. Dazu nehmen wir das schwarze Stoffstück und schneiden es in zwei Hälften (10 x 20 cm). Diese schneiden wir dann noch einmal diagonal zu, so dass wir zwei ...
Schritt 2
Regenschirm zerlegen
Nun kommt der Clou und wir machen auch einem halben Regenschirm einen Fledermausflügel. Dazu müssen wir den Regenschirm vorsichtig zerlegen. Mit der Schere schneiden wir zunächst den Stoff des Regensc...
Schritt 3
Speichen aneinander binden
Die Speichen binden wir dann an deren Ende mit einem Stück Draht zusammen. Den Stoff nähen wir noch einmal an den Schnittkanten um, damit dieser nicht einreißt....
Schritt 4
Flügel annähen
Nun nähen wir die aneinander gebundenen Speichen mit Garn an den Ärmelsaum und den innenliegenden Stoff entlang des Ärmels fest. Damit ist das Kostüm praktisch fertig....

Übersicht - Fledermauskostüm

Dieses Fledermauskostüm ist cool und einfach gemacht. Man muss lediglich einen schwarzen Regenschirm dafür opfern. Den Pulli hingegen kann man nachher wieder ganz normal tragen, wenn man die Naht an den Ohren auftrennt und diese entfernt - alles kein Problem.

weiter mit: Ohren annähen  ⇒
100% Zoom
Schwierigkeit:
leicht
Zeitbedarf:
30 Minuten
Bewertung:
3.40
Aufrufe:
21594
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • Schere,
  • Drahtzange,
  • Nadel
Material:
  • 1 schwarzer Kaputzenpulli
  • 20 x 20 cm schwarzer Stoff
  • 1 Rolle schwarzes Garn
  • 1 schwarzer Regenschirm

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.