Schritt 1
Stoff quadratisch zuschneiden
Zuerst nimmt man die Stoffreste und schneidet diese quadratisch zu. Rechtecke sind auch vorstellbar. Dann legt man die Einzelteile der Patchworkdecke so vor sich auf den Boden, dass diese eine große q...
Schritt 2
Saum nähen
Vor dem Annähen des Saumes muss man sich entscheiden, ob man die Decke doppellagig ausführt, d.h. ob die Nähte auf der Rückseite zu sehen bleiben oder man ein weiteres Patchwork auf der Rückseite mit ...
Schritt 3
Diese Babydecke ist gelungen
Ich habe mich dazu entschlossen die Babydecke doppellagig auszuführen und die Nähte zwischen den Patchworks verlaufen zu lassen. Ich denke, dass Ergebnis ist gelungen. Und es macht auch nichts, wenn m...

Übersicht - Babydecke selber nähen

Aus Stoffresten kann man den kleinen Stramplern eine sehr hübsche Patchworkdecke nähen. Diese sehen ansprechend aus und man muss nicht zwingend neuen Stoff dafür kaufen. Man kann mit dem arbeiten, was man hat und den Kleinen gefällt es.

weiter mit: Stoff quadratisch zuschneiden  ⇒
100% Zoom
Schwierigkeit:
mittel
Zeitbedarf:
2 Stunden
Bewertung:
4.25
Aufrufe:
30689
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige
auch interessant
Bild zur Anleitung: Knistertuch fürs Baby selbermachen 1* selber machen2* selber machen3* selber machen4* selber machen0* selber machen

Knistertuch fürs Baby selbermachen

Mit diesem Knistertuch schärft man die Sinne des Babys und es ist als selbstgemachtes Geschenk ein ganz tolles Mitbringsel. Ab dem 4. Monat kann ein Baby sich hier mit beschäftigen, denn (...)
Bild zur Anleitung: Spielzeugsack 1* selber machen2* selber machen3* selber machen4* selber machen1/2* selber machen

Spielzeugsack

Fürs Unterbringen von Babysspielzeug habe ich diesen Sack gemacht und mit Enten verziert.Diesen Sack kann man oben am Laufställchen festmachen, so dass die (...)
Bild zur Anleitung: Ein Babystrampler mit einem persöhnlichen Touch 1* selber machen2* selber machen3* selber machen1/2* selber machen0* selber machen

Ein Babystrampler mit einem persöhnlichen Touch

Ich möchte Euch mal zeigen, wie man aus einem ganz einfachen gekauften Babystrampler ein ganz besonderes Geschenk machen kann.So ein Geschenk wird bestimmt für (...)

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • Nadel,
  • Schere,
  • Nähmaschine
Material:
  • Stoffreste unterschiedlicher Farbe und Musterung
  • Nähgarn

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Gesendet: 7 Jahre, 11 Monate her von Stoff-Schmie.de #2335
Man kann doch auch passenden Stoff für'S Kleine drucken
Gesendet: 8 Jahre, 5 Monate her von Myashi #2334
Aus Stoffresten kann man den kleinen Stramplern eine sehr hübsche Patchworkdecke nähen. Diese sehen ansprechend aus und man muss nicht zwingend neuen Stoff dafür kaufen. Man kann mit dem arbeiten, was man hat und den Kleinen gefällt es.http://wawerko.de/babydecke-selber-naehen+3322.html