Schritt 1
Bauteile zurechtmachen
Aus den dicken Plastruct-Profilen wurde ein Rahmen in U-Form zusammen geklebt der links und rechts am Gleisprofil zwischen den Schwellen passt. Die zwei senkrechten Träger habe ich erst einmal länger ...
Schritt 2
Bauteile zusammensetzen
Aus den dünnen Plastruct-Profilen wurden die Stützträger hergestellt. Sie wurden in einer 45°Gradstellung an den äußeren Kanten angebracht. In der Mitte der Reifen wurde ein Ausschnitt angebracht, der...
Schritt 3
Lackieren
Nachdem der Prellbock dann Farblich behandelt wurde, kann er dann hinter dem Gleis oder auch vor der letzten Schwelle aufgestellt werden.  ...

Schritt 1 / 3 - Bauteile zurechtmachen

Aus den dicken Plastruct-Profilen wurde ein Rahmen in U-Form zusammen geklebt der links und rechts am Gleisprofil zwischen den Schwellen passt. Die zwei senkrechten Träger habe ich erst einmal länger gelassen, damit ich sie nun mit Hilfe von Gleis und Güterwagen auf die richtige Höhe abtrennen kann. Als Richtmaß dient der obere Querträger.

weiter mit: Bauteile zusammensetzen  ⇒
100% Zoom
Schwierigkeit:
 
Zeitbedarf:
 
Bewertung:
4.67
Aufrufe:
3239
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige
auch interessant
Bild zur Anleitung: US-Prellbock V 1* selber machen2* selber machen3* selber machen4* selber machen1/2* selber machen

US Prellbock V

Hier eine weitere Idee zu einem US Prellbock. (...)
Bild zur Anleitung: US-Prellbock II 1* selber machen2* selber machen3* selber machen1/2* selber machen0* selber machen

US Prellbock II

Hier zeige ich Euch einen weiteren coole US Prellbock. (...)
Bild zur Anleitung: US-Prellbock IV 1* selber machen2* selber machen3* selber machen1/2* selber machen0* selber machen

US Prellbock IV

Hier zeige ich Euch einen weiteren Prellbock im US Style. (...)

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • Pinsel,
  • Bastelmesser
Material:
  • Doppel-T-Träger von Plastruct in den Maßen 1,6x1,6mm und 2,4x2,4mm
  • LKW-Reifen(PKW HO-Reifen)
  • Farbe
  • Klebe

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.