Schritt 1
Grundform
Hier habe ich einen runden  Kranz in eine Eiform gebogen....
Schritt 2
Stroh
Dann etwas  Stroh um den Kranz wickeln. Der Basiskranz kann ruhig sichtbar bleiben....
Schritt 3
Schmücken
Mit Naturmaterial z.B. kleinen Zweigen, gelbem Sisal und  anderem Material das ganze noch mal umwickeln....
Schritt 4
Letzter Schliff
Zum Schluss noch Stückchen Baumrinde, Wachteleier und 2 kleine Vögelchen drauf kleben und ein individueller Türkranz ist entstanden. Viel Fantasie und viel Spass wünsche ich Euch !!!!!...

Schritt 1 / 4 - Grundform

Hier habe ich einen runden  Kranz in eine Eiform gebogen.


weiter mit: Stroh  ⇒
100% Zoom
Schwierigkeit:
leicht
Zeitbedarf:
20 Minuten
Bewertung:
4.67
Aufrufe:
4080
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • Leimpistole,
  • Zange
Material:
  • 1 Weidekranz
  • Blumendraht
  • allerlei Material, Stroh, Rinde usw.

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.