SCROLL LEFT
Schritt 1
Hefeteig
Die Butter wird in der lauwarmen Milch aufgelöst. Dann wird mit den anderen Zutaten zusammen ein Hefeteig gemacht....
Schritt 2
gehen lassen
Abgedeckt mit einem Geschirrtuch lässt man den Teig ungefähr eine Stunde an einem warmen Ort gehen....
Schritt 3
Nonnevotte
Jetzt werden aus dem Teig 8-10 Rollen geformt. Jede Rolle schlingt man zu einem Knoten. Diese lässt man erneut ca. eine halbe Stunde unter dem Tuch gehen....
Schritt 4
Pflanzenöl
Das Pflanzenöl wird in einem Topf auf ca. 180 Grad erhitzt....
Schritt 5
Backen
Nun werden die "Nonnevotte" in dem Fett gebacken, bis sie goldgelb sind (ca. 3-4 Minuten)....

Übersicht - Tradionelles Karnevalsgebäck aus Sittar ...

In Sittard (im Süden der Niederlande) wird in der Faschingszeit ein traditionelles Gebäck gemacht, das nur in der Karnevalszeit zu bekommen ist. Dieses Gebäck nennt man "Nonnevotte".

weiter mit: Hefeteig  ⇒
100% Zoom
Schwierigkeit:
leicht
Zeitbedarf:
20 Minuten
Bewertung:
4.33
Aufrufe:
5772
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • 1 Schüssel,
  • 1 Topf
Material:
  • 250 gr Mehl
  • 125 ml Milch
  • 10 gr frische Hefe
  • 1 Ei
  • 50 gr Zucker
  • 50 gr Butter
  • Puderzucker
  • Pflanzenöl

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.