Schritt 9
Batterie herausnehmen
Nun kann man die Batterie wirklich herausnehmen, nachdem man sie zuvor abgeklemmt hat....
Schritt 10
Batterie wechseln
So sieht nun die Batterie aus. Diese kann man bei TomTom als Ersatzteil direkt nachbestellen. Vielleicht findet man sie auch günstiger bei Ebay, doch sollte man meiner Meinung nach auf allzu billige W...
Schritt 11
Bildschirm einsetzen
Nachdem man nun fast jede Schraube des Navigationsgerätes gelöst und die Batterie endlich ausgetauscht hat, muss man das TomTom wieder komplett zusammensetzen. Als erstes bringt man den Bildschirm wie...
Schritt 12
Platinen anschrauben
Nun verschraubt man als erstes die untere Platine mit dem Rahmen und dem Bildschirm. Ist diese wieder angebracht, folgt schließlich die obere, runde Platine. Beim Verschrauben sollte man zudem darauf ...
Schritt 13
Gehäuse zusammensetzen
Nun setzt man den Aluminiumrahmen wieder in das schwarze Plastikgehäuse ein und klemmt vorne die graue Plastikblende auf. Dann verschraubt man den Rahmen mit dem Gehäuse analog zu Schritt 1. Auch die ...
SCROLL RIGHT

Schritt 13 / 13 - Gehäuse zusammensetzen

Nun setzt man den Aluminiumrahmen wieder in das schwarze Plastikgehäuse ein und klemmt vorne die graue Plastikblende auf. Dann verschraubt man den Rahmen mit dem Gehäuse analog zu Schritt 1. Auch die Gummiabdeckungen drückt man wieder auf die Schrauben, sodass diese wieder verdeckt sind. Nun muss man nur noch die neue Batterie für mindestens 24 Stunden das erste Mal aufladen. Dann müsste man mit dem TomTom Go eigentlich wieder sorgenfrei zu Fuss gehen können, ohne das die Batterie schlapp macht.

100% Zoom
Schwierigkeit:
schwer
Zeitbedarf:
1.5 Stunden
Bewertung:
4.00
Aufrufe:
66210
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige
auch interessant
Bild zur Anleitung: Universal Kfz-Halterung für Smartphones und Navigationsgeräte selbermachen 1* selber machen2* selber machen3* selber machen4* selber machen0* selber machen

Universal Kfz Halterung für Smartphones und Navigationsgeräte selbermachen

Navigationsgeräte werden immer populärer. In größeren Wagen sind diese meist direkt eingebaut. In Kleinwagen hingegen greifen die meisten auf tragbare (...)

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • Feinmechaniker Schraubenzieher,
  • Cutter
Material:
  • TomTom Go
  • Ersatzakku

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.