kein Vorschaubild vorhanden, daher ein Wawerkobild Schritt 1
Lachsfilet und Gemüse schneiden
Zuerst würfelt man das Lachsfilet, die Avocado und die Tomaten und vermengt alles mit etwas Olivenöl in einer Schüssel...
kein Vorschaubild vorhanden, daher ein Wawerkobild Schritt 2
Nudelsoße anrühren
Dann presst man eine Limette sowie Zitrone aus und rührt unter den Fruchtsaft ein klein wenig der geriebenen Fruchtschalen und die fein geschnittene Petersilie. Zum Schluß rührt man noch 1 El Olivenöl...
kein Vorschaubild vorhanden, daher ein Wawerkobild Schritt 3
Nudeln kochen und anrichten
Nachdem man die Nudeln gekocht hat, richtet man diese auf einem Teller an und gibt dazu etwas vom Lachs-Tomaten-Avocado-Mix. Vorsichtig unterheben und dann mit der fruchtigen Soße abschmecken. Auch so...

Schritt 2 / 3 - Nudelsoße anrühren

Dann presst man eine Limette sowie Zitrone aus und rührt unter den Fruchtsaft ein klein wenig der geriebenen Fruchtschalen und die fein geschnittene Petersilie. Zum Schluß rührt man noch 1 El Olivenöl unter.

weiter mit: Nudeln kochen und anrichten  ⇒
kein Vorschaubild vorhanden, daher ein Wawerkobild
Schwierigkeit:
leicht
Zeitbedarf:
40 Minuten
Bewertung:
3.00
Aufrufe:
2866
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige
auch interessant
Bild zur Anleitung: Spaghetti Carbonara - Tom Cruise Leibgericht - für 4 Personen 1* selber machen2* selber machen3* selber machen4* selber machen0* selber machen

Spaghetti Carbonara Tom Cruise Leibgericht für 4 Personen

Dieses Spaghetti Carbonara Rezept hat TOM CRUISE  mal in einer Show von Oprah Winfrey  als sein favorites Leibgericht preisgegeben. Ich habe es ausprobiert, ganz lecker, sehr einfach (...)

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • Kochtopf,
  • Herd,
  • Küchenmesser
Material:
  • 500 gr Lachs
  • 200 gr Strauchtomaten
  • 2 Stk. Avocados
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 Stk. Zitrone
  • 1 Stk. Limette
  • 500 gr Nudeln
  • Petersilie
  • Salz und Pfeffer

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Gesendet: 6 Jahre, 3 Monate her von Mrs. Rezept #2562
Dem kann ich nur zustimmen! Allerdings frage ich mich, wo die Avocado und die Tomaten geblieben sind? Hattest Du die schon aufgegessen?
Gesendet: 6 Jahre, 3 Monate her von cboergermann #2561
Das habe ich auch schon mal gekocht! Das ist lecker!
Gesendet: 6 Jahre, 3 Monate her von erik.frank #2560

Spaghetti Bolognese kochen kann jeder! Und Spaghetti mit Pesto ist noch einfacher anzurichten! Auch dieses Rezept für Spaghetti ist nicht sonderlich schwer und aufwändig, aber auf die Idee muss man erstmal kommen Wenn auch diese Idee nicht von mir stammt, so möchte ich das Rezept doch unbedingt weitergeben denn mir hat das unglaublich gut geschmeckt. Wer diese Spaghetti mit Lachs-Avocado Soße nicht probiert, verpasst etwas - ganz bestimmt! http://www.wawerko.de/spaghetti-mit-lachs-avocado-sosse+3909.html