SCROLL LEFT
Schritt 1
Prüfung der Durchlässigkeit der Atmung durch den Stoff / Stofftuch zuschneiden
Prüfe als erstes die Durchlässigkeit der Atmung durch das Tuch:- Tuch doppelt nehmen- Dicht um Mund und Nase schließen- Ein- und Ausatmen- Ist das Ein- und Ausatmen ohne größeren Atemwiderstand möglic...
Schritt 2
Falten und bügeln
Das Stofftuch zur Hälfte falten und bügeln. ...
Schritt 3
Drei Falten hineinbügeln
In das Stofftuch 3 gleichmäßig verteilte Falten bügeln (Faltentiefe 2,5 cm). ...
Schritt 4
Streifen ausschneiden
Zwei 90 cm lange und 2 cm breite Streifen (Kopfbänder) und zwei 17 cm lange und 2 cm breite Streifen (Kantenverstärkung) aus Baumwollstoff ausschneiden. ...
Schritt 5
Bügelstreifen einbügeln
Alle vier Streifen zur Hälfte bügeln (Schrägstreifen - siehe Bild). ...

Schritt 2 / 17 - Falten und bügeln

Das Stofftuch zur Hälfte falten und bügeln.

weiter mit: Drei Falten hineinbügeln  ⇒
100% Zoom
Schwierigkeit:
mittel
Zeitbedarf:
40 Minuten
Bewertung:
5.00
Aufrufe:
9654
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • 1 Nähmaschine oder Nadel und Faden,
  • 1 Schere,
  • 1 Lineal oder Maßband,
  • 1 Bügeleisen,
  • mehrere Stecknadeln
Material:
  • 2 Stoffstreifen aus kochfester Baumwolle (90 cm lang und 2 cm breit)
  • 2 Stoffstreifen aus kochfester Baumwolle (17cm lang und 2 cm breit)
  • 15 cm dünner und biegsamer Draht (z.B. Basteldraht, Pfeifenreiniger, Klemmdraht von Gefrierbeuteln)
  • 1 17cm X 17cm großes Stofftuch aus kochfestem Baumwollstoff, welches Atmung durchlässt (z.B. Stoffwindel,T-Shirt-Stoff)

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.