SCROLL LEFT
Schritt 1
zuschneiden
Schneiden Sie die einzelnen Bretter z. B. mit einer Tauchsäge und Führungsschiene zu. Markieren Sie sich auf den einzelnen Brettern die Vorderkante und schreiben Sie auf die Außenfläche die Nummer aus...
Schritt 2
Boden mit den Seiten verbinden
Stellen Sie die Mittelseite genau an der Stelle auf ein Seitenteil auf, an der sie später miteinander verbunden werden. Die Mittelseite wird am Strich nach hinten gekippt und festgespannt. Wenn Sie ei...
Schritt 3
Teile zusammenstecken
Stecken Sie die Plattenhälften zusammen und zeichnen Sie die Position des Untergestells an der Platte an. Die beiden Seiten werden nacheinander auf der Unterseite der Platte festgespannt und die Verbi...
Schritt 4
Kleber wegschneiden, Aufhänger anbringen
Geben Sie Kleber auf die Dübel oder in die Dübellöcher, schlagen Sie die Dübel ein und stecken Sie die Plattenhälften um den Stiel der Blume zusammen. Legen Sie unter die Blume ein Brett, das in etwa ...
Schritt 5
Pflanztisch
Schneiden Sie die Einzelteile der Pflanzbox mit einer Tauchsäge oder Tischkreissäge zu. Zeichnen Sie die Form der Seiten auf und schneiden Sie den Schwung mit einer Stichsäge aus. Die Form der Erdbeer...

Schritt 3 / 6 - Teile zusammenstecken

Stecken Sie die Plattenhälften zusammen und zeichnen Sie die Position des Untergestells an der Platte an. Die beiden Seiten werden nacheinander auf der Unterseite der Platte festgespannt und die Verbindungslöcher gefräst. Zeichnen Sie den Ausschnitt für den Stiel der Blume an und schneiden Sie die Öffnung mit der Stichsäge aus. Nach dem Ausschneiden werden alle sichtbaren Kanten mit einer Kantenfräse oder einem Handschleifklotz gerundet oder gefast. An den Stellen, an denen der Anlaufring ein vollständiges Fräsen verhindert, können Sie den Rest mit einem scharfen Stemmeisen profilieren. Schleifen Sie rauhe Stellen mit einem Schleifpapier nach. Mit wasserfestem PU-Kleber werden die Dübel eingeklebt und die Teile zusammengesteckt.Verspannen Sie alles mit Zwingen und stellen Sie das Untergestell auf dem Boden auf. Zwischen den Blättern werden Abstandsklötze verwendet, um ein Zusammendrücken beim Anziehen der Zwingen zu verhindern. Legen Sie die Platte zunächst einmal „trocken“ auf und kontrollieren Sie, ob alles passt.

weiter mit: Kleber wegschneiden, Aufhänger anbringen  ⇒
100% Zoom
     
Schwierigkeit:
mittel
Zeitbedarf:
4 Stunden
Bewertung:
4.00
Aufrufe:
6969
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • Handkreissäge,
  • Stichsäge,
  • Kantenfräse,
  • Verbindungsfräse (optional),
  • Akkuschrauber,
  • Schleifklotz,
  • Winkel,
  • Hammer,
  • Bohrer 10 mm,
  • Forstnerbohrer 25 mm,
  • Japansäge,
  • Stemmeisen,
  • Taschenmesser,
  • Pinsel,
  • Farbbecher,
  • Zwingen
Material:
  • 1 Mittelseite (2000x260x40) Fichte
  • 2 Seiten (940x280x40) Fichte
  • 1 Boden (260x260x40) Fichte
  • 1 Platte schmal (800x230x40) Fichte
  • 2 Platte breit (800x270x40) Fichte
  • 10 Aufhänger (80x10x10) Haselnuss
  • 1 Seite quer hoch (330x240x20) Fichte
  • 1 Seite quer niedrig (300x240x20) Fichte
  • 2 Seite längs (400x140x20) Fichte
  • 2 Erdbeere (ca. 80x95x20) Fichte
  • 1 Boden (400x280x20) Fichte
  • 1 Griff (440x25x25) Haselnuss

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.