Schritt 1
Dreiecke ausschneiden
Als erstes schneidest du aus buntem Tonpapier Dreiecke aus. Natürlich kannst Du dazu auch Stoffreste verwenden....
Schritt 2
Girlande nähen
Nun nähst du die Dreiecke mit der Nähmaschine hintereinander am Band fest (die Girlande schaut am besten aus, wenn du die Spitzen mal nach rechts und mal nach links ausrichtest). Schon ist die Girland...
Schritt 3
Ostergirlande aufhängen
Die fertige Ostergirlande kann man nun aufhängen oder damit den Osterbaum dekorieren. Sieht doch super aus!   ...

Übersicht - Ostergirlande

Diese bunte Ostergirlande habe ich gebastelt, um damit den Osterbaum zu dekorieren. Natürlich kann man damit auch das Wohnzimmer kreativ aufwerten oder die Girlande zur Dekoration am Geburtstag aufhängen. Die Art und Weise wie ich diese Girlande gebastelt habe ich denkbar einfach und das Ganze ist schnell gemacht.

weiter mit: Dreiecke ausschneiden  ⇒
100% Zoom
Schwierigkeit:
leicht
Zeitbedarf:
10 Minuten
Bewertung:
3.50
Aufrufe:
5980
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • Schere,
  • Nähmaschine
Material:
  • 5 Blatt Tonpapier
  • 2 m Band

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.