Schritt 1
Zutaten vorbereiten
Zuerst musst Du die Karotten schälen und in dünne Scheiben schneiden. Gleiches machst Du mit dem Ingwer. Auch diesen musst Du schälen und dann fein reiben. Sodann kannst Du auch schonmal die Orangen f...
Schritt 2
Suppe kochen
Die Karotten in Butter anschwitzen Jetzt musst Du die Kartotten kochen und mit Gemüsefond und Orangensaft ablöschen. Anschließend die Gewürze bis auf die Sahne und den Honig hinzufügen und auch den In...

Schritt 2 / 2 - Suppe kochen

Die Karotten in Butter anschwitzen Jetzt musst Du die Kartotten kochen und mit Gemüsefond und Orangensaft ablöschen. Anschließend die Gewürze bis auf die Sahne und den Honig hinzufügen und auch den Ingwer. Das Ganze dann für 15 Minuten bei kleiner Hitze köcheln lassen und mit dem Pürierstab fein pürieren. Jetzt kann man die Sahne und den Honig hinzufügen und die Orangefilets auf den Teller legen. Diesen dann mit Suppe auffüllen und sofort servieren! Denn je heißer die Suppe gegessen wird, desto kühler wird sich der Sommerabend anfühlen. Guten Appetit!

100% Zoom
Schwierigkeit:
leicht
Zeitbedarf:
50 Minuten
Bewertung:
4.00
Aufrufe:
1047
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • 1 Messer,
  • 1 Schneidebrett,
  • 1 Topf,
  • 1 Pürierstab
Material:
  • 4 große Karotten (Möhren)
  • Butter
  • 400 ml Gemüsefond
  • 400 ml Orangensaft (am Besten frisch gepresst)
  • 1 Stück frischer Ingwer
  • 1/2 TL gemahlener Zimt
  • 1/2 TL gemahlener Kardamom
  • 1 Prise frischer gemahlener Muskat
  • 1 Prise gemahlene Nelken
  • 250 ml süße Sahne
  • Honig
  • 1 Orange
  • Salz
  • Pfeffer

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.