Schritt 1
Gästetuch
Ich hatte noch ein neues, dunkelbraunes Gästetuch (30x30 cm) rum liegen, denn die Farbe passte nicht ins Bad oder auf die Gästetoilette.Wer was aufhebt, hat etwas ( Spruch meiner Oma) und so wird aus ...
Schritt 2
Umdrehen
Nun dreht man den Stoff auf rechts und kontrolliert nochmal ob der Kindle rein passt. Nicht zu eng nähen, dann hat man Schwierigkeiten mit dem rausholen des Kindles....
Schritt 3
Kordel
Mit einer Sicherheidsnadel zieht man zum Schluß die Kordel durch den Tunnel und fertig ist die preiswerte Kindle-Hülle....

Schritt 1 / 3 - Gästetuch

Ich hatte noch ein neues, dunkelbraunes Gästetuch (30x30 cm) rum liegen, denn die Farbe passte nicht ins Bad oder auf die Gästetoilette.
Wer was aufhebt, hat etwas ( Spruch meiner Oma) und so wird aus einem Waschlappen oder Gästetuch eine Kindle Hülle.

So jetzt nimmt man die Maße, einfach den Kindle auf den Stoff legen und rundum ca. 1,5 cm extra Nahtzugabe. Man kann auch eine Papierschablone machen. Die Unterkante und eine Seite zunähen und mit einem Zigzagstich umsteppen.


Den Saum des Gästetuches kann man als Tunnel benutzen, wo man nachher die Kordel durchzieht. Also die Seite tunnelbreit offen lassen, nicht zunähen.Siehe Bild.


weiter mit: Umdrehen  ⇒
100% Zoom
Schwierigkeit:
leicht
Zeitbedarf:
20 Minuten
Bewertung:
4.00
Aufrufe:
1831
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • Nähmaschine,
  • Sicherheidsnadel
Material:
  • 1 Gästetuch 30x30 cm
  • 50 cm Kordel
  • Nähgarn

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.