Schritt 5
Einzelteile ausschneiden - Die Nase
Jetzt ist die schöne, rote Nase dran! Hierfür schneidet man aus der Vorlage die jeweilige Nase aus. Die entstandene Nasenvorlage wird anschließend mit Bleistift auf das rote Tonpapier übertragen und a...
Schritt 6
Einzelteile ausschneiden - Die Augen
Jetzt sind die Augen dran. Dabei geht man genauso wie bei den Nasen vor. Als Erstes die Augen aus der Vorlage ausschneiden und auf das weisse Tonpapier übertragen. Danach ausschneiden! Dann kann man w...
Schritt 7
Konturen übertragen
Nun sind die Konturen (Mund, Augenbrauen, Grübchen und Falten) dran. Zur Übertragung gibt es zwei Möglichkeiten: 1. Man nimmt die Kürbiskopfvorlage und legt diesen genau auf den dazugehörigen, oran...
Schritt 8
Einzelteile ankleben
Die Einzelteile werden nun auf den jeweiligen Kürbiskopf aufgeklebt. Hierfür kann man wieder die Vorlagen verwenden. Man legt diese exakt auf die orangenen Kürbisköpfe. Danach ein wenig Klebstoff auf ...
Schritt 9
Den Naturbast anbringen
Es müssen mit einer Nagelschere VORSICHTIG Löcher in den beiden Stengeln hineingebohrt werden Tipp: Hierfür kann man gut ein altes Radiergummi verwenden. Man legt es unter das Paipier an die Stelle, w...

Schritt 9 / 10 - Den Naturbast anbringen

Es müssen mit einer Nagelschere VORSICHTIG Löcher in den beiden Stengeln hineingebohrt werden Tipp: Hierfür kann man gut ein altes Radiergummi verwenden. Man legt es unter das Paipier an die Stelle, wo das Loch hin soll. Dann kann man ganz leicht mit einem spitzen Gegenstand ein Loch in das Tonpaier machen, da man in das Radiergummi hineinbohren kann, ohne dabei das Papier dabei kaputt zu machen. Anschließend die beiden Kürbisse wie auf einer Perlenschnur auf den Naturbast aufziehen. Normalerweise braucht man die Kürbisköpfe nicht festkleben, da sie auch so halten sollten. Falls man auf Nummer sicher gehen möchte, kann man den Bast auch mit einem Stück Klebeband auf der Rückseite des Stengels festkleben. Die Länge des Naturbast muss man individuell festlegen. Es kommt ganz darauf an, wo man den Türhänger anhängen will.

weiter mit: Verzieren und fertig!  ⇒
100% Zoom
Schwierigkeit:
leicht
Zeitbedarf:
50 Minuten
Bewertung:
3.50
Aufrufe:
15117
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige
auch interessant
Bild zur Anleitung: Kürbissuppe mit Schmelzkäse 1* selber machen2* selber machen3* selber machen4* selber machen0* selber machen

Kürbissuppe mit Schmelzkäse

Zu Halloween und zur Herbstzeit gehört eine Kürbissuppe. Von einem Hokkaida Kürbis ist am einfachsten eine leckere Kürbissuppe zu zubereiten. Man braucht diesen Kürbis (...)

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • 1 Bastelschere,
  • 1 Tube Klebstoff,
  • 1 Nagelschere,
  • 1 Bleistift,
  • 1 brauner Filzstift,
  • 1 schwarzer Filzstift
Material:
  • 2 Blatt oranges Tonpapier (DinA4)
  • 1 Blatt braunes Tonpapier (DinA4)
  • 1 Blatt rotes Tonpapier (DinA4)
  • 1 Blatt weisses Tonpapier (DinA4)
  • 1 Blatt schwarzes Tonpapier (DinA4)
  • ca. 1,5 m Naturbast

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Gesendet: 7 Jahre, 2 Monate her von Svetlana Juric #2210
Oh, bald ist Halloween...da bereite ich mich besser schon mal vor und schmück das Haus für die Kids...
Gesendet: 8 Jahre, 2 Monate her von Tina #1365
Eine süße Idee, nicht nur die Innentüren und Fenster.
Gesendet: 8 Jahre, 2 Monate her von Nordlichtchen #1364
Wie man momentan ja merkt, ist der nächste Herbst nicht mehr fern. Also wird es höchste Zeit die Wohnungsdeko dementsprechend umzustellen.
Hier die Anleitung für einen einfachen Kürbis-Türhänger.http://wawerko.de/herbstlicher-kuerbis-tuerhaenger+1356.html