Schritt 1
Hefezopf
Frische Hefe in dem warmen Wasser auflösen. Etwas Zucker und Mehl hinzugeben und alles verrühren. Teigansatz ca. 1,5 Stunden gehen lassen. Anschließend das restliche Mehl, den Zucker, Sojadrink und d...

Schritt 1 / 1 - Hefezopf

Frische Hefe in dem warmen Wasser auflösen. Etwas Zucker und Mehl hinzugeben und alles verrühren. Teigansatz ca. 1,5 Stunden gehen lassen.
Anschließend das restliche Mehl, den Zucker, Sojadrink und das Öl hinzugeben und zu einem festen Teig verkneten. Diesen nochmals ca. 1,5 Stunden an einem warmen Platz gehen lassen.
Teig durchkneten und zu einem Hefezopf flechten. 
Bei 180°C Umluft etwa 25 Minuten lang backen.

Dies ist ein Rezept von: www.rezeptefuchs.de


100% Zoom
Schlagwörter: Hefezopf, Ostern, vegan
Schwierigkeit:
leicht
Zeitbedarf:
4 Stunden
Bewertung:
3.00
Aufrufe:
2270
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige
auch interessant
Bild zur Anleitung: Hefezopf backen und mit 6 Strängen flechten 1* selber machen2* selber machen3* selber machen4* selber machen0* selber machen

Hefezopf backen und mit 6 Strängen flechten

Einen Hefezopf muss man nicht immer aus 3 Strängen flechten. Man kann die schwäbische Spezialität auch mit 6 Stränge backen, die man dann kunstvoll ineinander flechtet. (...)

Einkaufsliste

Werkzeug:
keins
Material:
  • 520 g Mehl
  • 115 g Rohrohrzucker
  • 200 ml Wasser, warm
  • 85 ml Sojadrink
  • 1 Pk Hefe, frisch
  • 10 EL Öl

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.