Schritt 1
Schablone ausschneiden
Als erstes zeichnet man mit einem Foliestift eine Motiv auf die Klebefolie. Ich habe z.B. eine Ballerina gezeichnet und dann mit der Schere ausgeschnitten. Das ist nun die Schablone, die man benutzen ...
Schritt 2
Schablone aufkleben
Dann klebt man die Schablone auf die Tasche. Wichtig ist, dass das Motiv mittig platziert wird. Anschließend wird mit einem dicken Pinsel die Acrylfarbe aufgetupft. Diese sollte nicht verdünnt werden,...
Schritt 3
Folie abziehen
Hat man das komplette Motiv mit Farbe ausgefüllt, dann muss diese nur noch trocknen. Dann kann man die aufgeklebte Schablone vorsichtig abziehen und sich an der neuen Handtasche erfreuen. Viel Spaß be...

Schritt 2 / 3 - Schablone aufkleben

Dann klebt man die Schablone auf die Tasche. Wichtig ist, dass das Motiv mittig platziert wird. Anschließend wird mit einem dicken Pinsel die Acrylfarbe aufgetupft. Diese sollte nicht verdünnt werden, weil die Farbe sonst fade wirkt und eventuell auch verläuft.

weiter mit: Folie abziehen  ⇒
100% Zoom
   
Schlagwörter: Handtasche, aufpeppen, pimpen, umgestalten,
Schwierigkeit:
 
Zeitbedarf:
 
Bewertung:
4.00
Aufrufe:
2110
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • Schere,
  • Pinsel
Material:
  • Klebefolie
  • Folienstift
  • Acrylfarbe

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.