kein Vorschaubild vorhanden, daher ein Wawerkobild Schritt 1
Teig anrühren
Zuerst rühren wir die Butter und den Zucker kräftig um und geben dann noch eine Prise Salz hinzu. Ist alles gut durchrührt, fügen wir noch das Eigelb und die Zitronenschalen hinzu. Dann folgt das Mehl...
Schritt 2
Finger backen
Nach zwei Stunden, nehmen wir den Teig und formen Ihn zu einzelnen "fingerlangen" Strängen. Jeweils an einem Ende eines jeden Fingers, drücken wir eine halbierte Mandel in den Teig. Dann drücken w...

Übersicht - Gruselige Brotfinger zu Halloween

Halloween rückt näher und nichts ist gruseliger als ein Haufen "abgehackter" Monsterfinger zum Frühstück. Auf den ersten Blick sehen diese Brotfinger täuschend echt aus, vor allem dann, wenn auch noch Ketchup im Spiel ist :-)

weiter mit: Teig anrühren  ⇒
100% Zoom
Schwierigkeit:
leicht
Zeitbedarf:
2 Stunden
Bewertung:
4.50
Aufrufe:
6713
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • Pinsel,
  • Backblech,
  • Ofen
Material:
  • 2 Eigelb
  • Mandeln
  • 125 gr Butter
  • 125 gr Zucker
  • Salz
  • 250 gr Mehl
  • Abgeriebene Zitronenschalen
  • Prise Zucker
  • Wasser

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.