SCROLL LEFT
Schritt 1
Grabstein skizzieren
Hat man sich ein paar alte Grabsteine angeschaut, sollte man deren Umrisse auf Papier skizzieren. So kann man diese nachher einfacher auf das Styropor übertragen und ausschneiden. Am besten klappt das...
Schritt 2
Grabsteine ausschneiden
Nun überträgt man den Umriss des Grabsteins auf das Styropor. Dann schneidet man die Grabsteine aus. Das Styropor darf aber nicht zu dünn sein, sonst kann es passieren, dass die Grabsteine brechen. De...
Schritt 3
Grabsteine beschriften
Nun muss man die Grabsteine beschriften. Dazu sollte man den Text auf Papier vorformulieren oder direkt am Computer ausdrucken. Dabei kann man auch verschiedenene Schriftarten ausprobieren. Anschließe...
Schritt 4
Grabsteine anmalen
Jetzt muss man die Grabsteine anmalen. Dazu nimmt man einen breiten Pinsel und streicht die Grabsteine zunächst grau an. Die Buchstaben werden mit einem feinen Pinsel dunkelgrau nachgezeichnet. Dabei ...
Schritt 5
Grabsteine altern lassen
Mit einem fransigen Pinsel werden nun die Kanten des Grabsteins und die Kanten der Schrift grünlich-braun angemalt. Das sieht dann so aus als würde dort Moos in den Ritzen wachsen. Zum Schluss wird da...

Schritt 4 / 6 - Grabsteine anmalen

Jetzt muss man die Grabsteine anmalen. Dazu nimmt man einen breiten Pinsel und streicht die Grabsteine zunächst grau an. Die Buchstaben werden mit einem feinen Pinsel dunkelgrau nachgezeichnet. Dabei müssen die Konturen nicht scharf sein, sondern können durchaus ausfransen. Immerhin handelt es sich um alte Grabsteine.  

weiter mit: Grabsteine altern lassen  ⇒
100% Zoom
   
Schlagwörter: Halloween, Grabstein
Schwierigkeit:
mittel
Zeitbedarf:
1 Stunde
Bewertung:
0.00
Aufrufe:
1945
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • Cutter,
  • Pinsel,
  • Farbbecher
Material:
  • 80 x 60 cm Styropor
  • Papier
  • Bleistift
  • graue Farbe
  • schwarze Farbe
  • grüne Farbe
  • braune Farbe

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.