Schritt 1
Haarkur erwärmen
Mikrowelle:Man nehme einen mikrowellen-geeigneten Behälter und füllt dort die gewünschte Menge der Haarkur oder Spülung ein.ca. 15 Sekunden erwärmen bei 400 Watt.Wasserbad:In einen größeren Behälter f...

Übersicht - Gesundes Haar - Haarspülung wirksamer m ...

Die Wirkstoffe einer Haarkur dringen viel besser ins Haar ein, wenn man diese vorher etwas erwärmt.

Dies geht superschnell in der Mikrowelle, aber auch in einem Wasserbad:



weiter mit: Haarkur erwärmen  ⇒
100% Zoom
Schwierigkeit:
leicht
Zeitbedarf:
5 Minuten
Bewertung:
4.00
Aufrufe:
2789
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • 1 kleiner Behälter,
  • 1 Mikrowelle ODER,
  • 1 Wasserbad (erhitztes Wasser in größerem Behälter)
Material:
  • 1 Haarkur, Haarspülung

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Gesendet: 6 Jahre, 8 Monate her von Manu #2316
Hallo Isa, danke für den Tipp. Das man eine Haarkur erwärmen sollte bevor man sie aufträgt, war mir noch nicht bekannt. Ich werde das mal ausprobieren.
Gesendet: 6 Jahre, 8 Monate her von Isa #2315
Die Wirkstoffe einer Haarkur dringen viel besser ins Haar ein, wenn man diese vorher etwas erwärmt.<br /><br />Dies geht superschnell in der Mikrowelle, aber auch in einem Wasserbad:<br /><br />http://wawerko.de/gesundes-haar-haarspuelung-wirksamer-machen+851.html