Schritt 1
Dose aufbohren
Zunächst benötigt man eine leere Konservendose, die im Idealfall nicht verbeult ist. Letzteres wäre aber auch nicht allzu schlimm, weil das spätere Etikett etwaige Dellen verdecken wird. Die Dose öffn...
Schritt 2
Dose etikettieren
Nun verpassen wir der Dose ein neues und vor allem hübsches Etikett. Dieses können wir maßgenau aus beliebigem Dekopapier zuschneiden. Auch eine alte Zeitung kann da sehr dekorativ sein. Anschließend ...
Schritt 3
Etikett aufkleben
In diesem Schritt kleben wir das Etikett auf. Ein farblich passendes Stoffband mit dem wir die Dose umwickeln, bildet ein zusätzliches Detail. Auch dieses kleben wir in der gewünschten Höhe mit einige...
Schritt 4
Tragegriff anbringen
Den Tragegriff basteln wir aus Pfeifendraht. Diesen wickeln wir einfach um ein Stück Rundholz oder einen Bleistiftt und ziehen diesen dann ab. So wirkt der Griff nicht ganz so langweilig. Den Draht zi...

Übersicht - Geschenkkorb basteln

Süßigkeiten oder kleine Aufmerksamkeiten kann man entweder direkt einpacken oder in einem selbst gebastelten Geschenkkorb überreichen. Dieser muss nicht groß sein - eine Konservendose ist manchmal schon alles was man braucht. Allerdings macht diese so nicht viel her und braucht noch einige Handgriffe damit daraus ein hübscher Geschenkkorb wird. Und dies kommt auch der Umwelt zugute!  

weiter mit: Dose aufbohren  ⇒
100% Zoom
Schwierigkeit:
leicht
Zeitbedarf:
20 Minuten
Bewertung:
5.00
Aufrufe:
4422
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • Schere,
  • Metallbohrer,
  • Lochzange
Material:
  • 1 Konservendose
  • 1 Blatt Dekopapier
  • 30 cm Pfeifendraht
  • 30 cm Geschenkband
  • Kleber

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Gesendet: 2 Jahre, 9 Monate her von Dice #2991
Super Idee !! Werde es bestimmt nachmachen...L.G. Dice
Gesendet: 2 Jahre, 9 Monate her von AussieFam #2990

Süßigkeiten oder kleine Aufmerksamkeiten kann man entweder direkt einpacken oder in einem selbst gebastelten Geschenkkorb überreichen. Dieser muss nicht groß sein - eine Konservendose ist manchmal schon alles was man braucht. Allerdings macht diese so nicht viel her und braucht noch einige Handgriffe damit daraus ein hübscher Geschenkkorb wird. Und dies kommt auch der Umwelt zugute!   http://www.wawerko.de/geschenkkorb-basteln+4871.html