Schritt 1
Teigformen ausschneiden
Als erstes muss man den Lebkuchenteig anrühren. Dazu siebt man das Mehl in eine Schüssel und hebt das Backpulver unter. Anschließend werden der Zucker, die Gewürze und das Kakaopulver hinzugegeben. An...
Schritt 2
Lebkuchen backen
Nach dem Auschneiden kommt der Teig in den Backofen - etwas länger als eigentlich üblich. Im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca. 30 Minuten backen....
Schritt 3
Teigränder abschneiden
Es kann sein, dass der Teig beim Backen etwas aus der Form geht. Das wird nun mit einem Messer korrigiert. Man legt dazu einfach noch mal die Papierschablonen auf und schneidet die Kanten gerade ab....
Schritt 4
Lebkuchen verzieren
Nun können die einzelnen Teile mit Zuckerguss verziert werden. Natürlich nicht irgendwie. Am besten zeichnet man die äußeren Konturen mit Zuckerguss nach und fügt Fenster zur Fassade des Hochhauses od...
Schritt 5
Lebkuchenhaus zusammensetzen
Sobald der Zuckerguss auf den Teigformen getrocknet ist, kann man das Lebkuchenhaus zusammensetzen. Dazu wird ebenfalls mit Zuckerguss gearbeitet. Dabei sollte man Formen solange halten, bis der Zucke...

Übersicht - Freiheitsstatue als Lebkuchenhaus

Wie Zucker, den ich für den Bau meines Empire State Buildings verwendet habe, eignet sich auch Lebkuchen nicht nur zum Essen. Und allen, den ein einfaches Lebkuchenhaus zu langweilig ist, werde ich nachfolgend zeigen, wie man aus Lebkuchen die Freiheitsstatue baut oder eben das Chrysler Building. Allerdings ist Lebkuchen nicht ganz so lange haltbar und die süße Pracht damit vergänglich. Man kann mit bis zu 2 Monate rechnen. Aber weil schmecken tut es leider nur 1-2 Wochen richtig lecker. Danach wird der Lebkuchen zu hart, vor allem weil die Lebkuchenhäuser, wenn man diese aufstellt nicht abgedeckt sind. 

weiter mit: Teigformen ausschneiden  ⇒
100% Zoom
Schwierigkeit:
schwer
Zeitbedarf:
3.5 Stunden
Bewertung:
5.00
Aufrufe:
1553
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • Rührschüssel,
  • Backblech,
  • Backofen,
  • Messer,
  • Küchensieb,
  • Rührlöffel
Material:
  • 1 l Milch
  • 1000 gr Mehl
  • 800 gr Zucker
  • 2 Ei
  • 4 EL Öl
  • 4 EL Kakaopulver
  • 4 EL Lebkuchengewürze
  • 3 EL Honig
  • 2 EL Backpulver

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.