Schritt 1
Teigformen ausschneiden
Als erstes muss man den Lebkuchenteig anrühren. Dazu siebt man das Mehl in eine Schüssel und hebt das Backpulver unter. Anschließend werden der Zucker, die Gewürze und das Kakaopulver hinzugegeben. An...
Schritt 2
Lebkuchen backen
Nach dem Auschneiden kommt der Teig in den Backofen - etwas länger als eigentlich üblich. Im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca. 30 Minuten backen....
Schritt 3
Teigränder abschneiden
Es kann sein, dass der Teig beim Backen etwas aus der Form geht. Das wird nun mit einem Messer korrigiert. Man legt dazu einfach noch mal die Papierschablonen auf und schneidet die Kanten gerade ab....
Schritt 4
Lebkuchen verzieren
Nun können die einzelnen Teile mit Zuckerguss verziert werden. Natürlich nicht irgendwie. Am besten zeichnet man die äußeren Konturen mit Zuckerguss nach und fügt Fenster zur Fassade des Hochhauses od...
Schritt 5
Lebkuchenhaus zusammensetzen
Sobald der Zuckerguss auf den Teigformen getrocknet ist, kann man das Lebkuchenhaus zusammensetzen. Dazu wird ebenfalls mit Zuckerguss gearbeitet. Dabei sollte man Formen solange halten, bis der Zucke...

Schritt 5 / 5 - Lebkuchenhaus zusammensetzen

Sobald der Zuckerguss auf den Teigformen getrocknet ist, kann man das Lebkuchenhaus zusammensetzen. Dazu wird ebenfalls mit Zuckerguss gearbeitet. Dabei sollte man Formen solange halten, bis der Zuckerguss richtig fest ist und nicht nur kurz angetrocknet. Denn gerade beim dem Wolkenkratzer, kann das Gewicht der Teigplatten bewirken, dass das Lebkuchenhaus mit der Zeit wieder in sich zusammenfällt. Und es versteht sich natürlich von selbst, dass man die Spitze erst ganz zum Schluß aufsetzt. Das war es dann auch schon. Ich wünsche Euch viel Spaß beim Backen und Bauen!

100% Zoom
Schwierigkeit:
schwer
Zeitbedarf:
3.5 Stunden
Bewertung:
5.00
Aufrufe:
2661
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • Rührschüssel,
  • Backblech,
  • Backofen,
  • Messer,
  • Küchensieb,
  • Rührlöffel
Material:
  • 1 l Milch
  • 1000 gr Mehl
  • 800 gr Zucker
  • 2 Ei
  • 4 EL Öl
  • 4 EL Kakaopulver
  • 4 EL Lebkuchengewürze
  • 3 EL Honig
  • 2 EL Backpulver

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.