Schritt 1
Filzstoff schneiden
Als erstes legt man das Schnittmuster auf und schneidet aus dem Filzstoff die verschiedenen Körperteile der Eule aus. Das Schnittmuster zeigt immer nur eine Hälfte des jeweiligen Körperteils, d.h. man...
Schritt 2
Körper zuschneiden
Wie man sieht, kann man anstelle des Filz auch gewöhnlichen Stoff nehmen. Ich habe hier zunächst ein quadratisches Stück genommen und unten mittig ein grünes Dreieck aufgenäht. Die Seiten des Dreiecks...
Schritt 3
Körperteile annähen
Wenn man mit dem zweiten Schritt fertig ist, legt man das Schnittmuster für den Körper auf und schneidet diesen aus. Dann näht man noch das Gesicht, die Augen und Augenbrauen an und ist auch schon fas...

Schritt 1 / 3 - Filzstoff schneiden

Als erstes legt man das Schnittmuster auf und schneidet aus dem Filzstoff die verschiedenen Körperteile der Eule aus. Das Schnittmuster zeigt immer nur eine Hälfte des jeweiligen Körperteils, d.h. man muss den Stoff zuvor doppelt falten und dann ausschneiden. So ist garantiert, das der Körper der Eule nachher auch symmetrisch aussieht. Die Augenbrauen schneidet man zweifach aus, ebenso den Fuß, das Auge und die Pupille. Das Gesicht benötigt man nur ein Mal. Auch den Körper schneidet man nur einmal zu (dies aber erst später). Für die Rückseite der Eule braucht man drei Stücke Filz, welche die Form der Vorderseite haben, jedoch an verschiedener Stelle eingeschnitten werden (siehe gestrichelte Linien). Diese Stücke Filz werden übereinander gelegt und vernäht, so dass die Rückseite der Eule einem Federkleid ähnlich ist.

weiter mit: Körper zuschneiden  ⇒
100% Zoom
Schwierigkeit:
mittel
Zeitbedarf:
40 Minuten
Bewertung:
4.50
Aufrufe:
13789
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige
auch interessant
Bild zur Anleitung: Handytasche aus Filz machen 1* selber machen2* selber machen3* selber machen4* selber machen1/2* selber machen

Handytasche aus Filz machen

Tierische Handytaschen aus Filz, die das Mobiltelefon verschlingen, kann man auch leicht selber nähen. Ansonsten kann man sie auch kaufen im Etsy Shop :D (...)
Bild zur Anleitung: Wickie Stoffpuppe 1* selber machen2* selber machen3* selber machen4* selber machen5* selber machen

Wickie Stoffpuppe

Wickie und die starken Männer ist ein toller Film und spaßig für Jung und Alt. Von Michael Bully Herbigs Comic Verfilmung inspiriert, habe ich diese Stoffpuppe genäht, welche ich (...)
Bild zur Anleitung: Filzschale nähen 1* selber machen2* selber machen3* selber machen4* selber machen0* selber machen

Filzschale nähen

Aus Filzstoff kann man eine schöne Filzschale nähen, in der man z.B. Schmuck oder anderes Zeugs aufbewahren kann. Die Grundform ist ein 5 Eck aus Filz. (...)

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • Schere,
  • Nähmaschine
Material:
  • verschiedene Filzstoffe
  • Nähgarn
  • schwarzer Filzstift

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Gesendet: 3 Jahre, 12 Monate her von Maren #2549
Hallo LauraMarleen, die "Wubeln" sind mit einer sogenannten ZickZack-Schere ausgeschnitten und dann überwendlings genäht.
Gesendet: 4 Jahre her von netshark #2546
Hm, in der Werkzeugliste steht eine Nähmaschine. Also ich tippe dann mal auf maschinell genäht...
Gesendet: 4 Jahre her von LauraMarleen #2543
und noch eine Frage zu der Eule (weil ich sie unbedingt nachmachen will ): Ist die erste Eule von Hand genäht oder was ist das für ein Stich auf der Nähmaschine? Kenne mich nicht wirklich aus, aber ich find es sehr hübsch, dass das am Rand so leicht wubelig ist .
Gesendet: 5 Jahre her von khilgers #2103
Ich kann mir vorstellen, dass das Riffelmuster mit einer Motivschere gemacht wird. Auch zu finden als Musterschere oder Konturenschere. Oder?
Gesendet: 5 Jahre her von LauraMarleen #2098
Die ist ja sowas von süß . Wie hast Du denn die Streifen für das Federkleid am Rand so geriffelt?
Gesendet: 5 Jahre, 4 Monate her von Maren #2097
Aus Filzstoff mache ich manchmal solche Eulen. Diese kann man ganz vielseitig weiter verarbeiten. Setzt man oben z.B. einen Reißverschluss ein, hat man eine süße Geldbörse für Kinder. Stopft man hingegen das Innere mit etwas Schaumstoff aus, wird aus der Eule ein Kissen und nimmt man so viel Schaumstoff, das die Eule fast aus den Nähten platzt und so richtig rund wird, hat man ein hübsches Kuscheltier zum Verschenken. Verzichtet man aufs Aufstopfen, kann man die Eule wunderbar zum Besticken von Taschen oder Kinderkleidung nehmen. Man kann dann auch auf das Annähen der Rückseite verzichten.http://wawerko.de/filzeule-als-kissen-kuscheltier-geldboerse-oder-zum-aufsticken+2981.html