SCROLL LEFT
Schritt 1
Flaschen schneiden
Zuerst muss man von einer großen und einer kleinen Flasche die untere Hälte abschneiden....
Schritt 2
Das kleben
Danach klebt man die kleinere Hälte in die große Hälfte der Flasche,sodas die innere Hälfte nicht den Boden berührt....
Schritt 3
Dekorieren
Als Drittes, kann man zum Beispiel Früchte oder Sonstiges in den äußeren Kranz  legen und diesen bis zur Häflte mit Wasser auffüllen.Außerdem kommen Steine in die kleine Flasche als Gewicht....
Schritt 4

Am Ende holt man es aus dem Gefrierfach und holt die Steine aus der Mitte und füllt diese mit warmen Wasser, so das es sich löst.Dann füllt man warmes Wasser in eine Schüssel und stellt die Flasche ei...
Schritt 5
Das Gefrieren
Anschließend kommt die Flasche für ein paar Stunden in das Gefrierfach, wo es gefriert....

Schritt 5 / 6 - Das Gefrieren

Anschließend kommt die Flasche für ein paar Stunden in das Gefrierfach, wo es gefriert.


weiter mit: Und fertig!  ⇒
100% Zoom
Schlagwörter: eis, teelicht, einfach, kreativ
Schwierigkeit:
leicht
Zeitbedarf:
30 Minuten
Bewertung:
4.50
Aufrufe:
6063
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • 1 / Schere oder Messer
Material:
  • 1 1,5-2,0 l Große Flasche
  • 1 0,3-0,5l Kleine Flasche
  • 1 Rolle Tesafilm
  • 1 Schüssel Wasser( kalt und warm )
  • ... / Früchte,Blätter,... oder Gras u.s.w.

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Gesendet: 6 Jahre, 7 Monate her von Stisawe #2381
Juhu! Danach hab ich schon länger gesucht. Sieht richtig schön aus und an Material bruacht man auch nichts teures. Danke*****
Gesendet: 6 Jahre, 8 Monate her von klasse6c #2380
Seid Ihr nicht auch diese langweiligen Teelichter leid ?<br />
Dann probiert doch mal Unsere Eisteelichter aus, sie sind ganz leicht zu machen.Also fangt an !!!<br />http://wawerko.de/das-eisteelicht-von-adina-und-kevin+3714.html