SCROLL LEFT
Schritt 1
Bilderrahmen
An der Rückseite dieses Rahmens war ein Stück Glas festgeklemmt. Dies habe ich entfernt. Wie man auf dem Foto sehen kann, war rundum ein ca. 1cm breiter und 0,5 cm tiefer umlaufender Rand, in dem da...
Schritt 2
Verlängerung des Bilderrahmens
Von einer 5,5 cm breiten und 1 cm dicken Holzlatte habe ich 2 Stücke von 10 cm und 2 Stücke von 8 cm gesägt. Diese Holzstücke habe ich dann mit Holzleim und Nägel zu einem Viereck gemacht, passen...
Schritt 3
Seitenansicht
Hier zur Verdeutlichung noch mal ein Foto auf dem man sehen kann wie die Öffnung verlängert wurde....
Schritt 4
Ausgleich
Zum Ausgleich habe ich noch eine dünne Leiste an die Unterseite der Öffnung geklebt, so dass der Buddha sicher steht....
Schritt 5
Holzpaste
Mit Holzpaste streicht man alles schön aus, so dass man nachher beim Lackieren ein schönes Resultat bekommt....

Schritt 2 / 8 - Verlängerung des Bilderrahmens

Von einer 5,5 cm breiten und 1 cm dicken Holzlatte habe ich 2 Stücke von 10 cm und 2 Stücke von 8 cm gesägt. Diese Holzstücke habe ich dann mit Holzleim und Nägel zu einem Viereck gemacht, passend in die Öffnung des Bilderrahmens, und festgeklebt mit Holzleim.

weiter mit: Seitenansicht  ⇒
100% Zoom
Schwierigkeit:
leicht
Zeitbedarf:
1 Stunde
Bewertung:
4.00
Aufrufe:
5946
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • 1 St. Handsäge,
  • 1 St. Pinsel
Material:
  • 1 St. Holzlatte, 5,5 cm breit und 1cm stark, 36 cm lang
  • Holzleim
  • Nägel
  • Schmirgelpapier
  • 1 St. kleine Dose schwarzer Lack (matt)
  • 1 St. Ikea Bilderrahmen VIT MAFFIG

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.