Schritt 3
Stoffreste
Aus schwarzen, roten und gelben Stoffresten schneidet man dann den  Fußball und näht diese 3 Farbe aneinander. ...
Schritt 4
Ausschneiden
Dann legt man die  Papierschablone auf den Stoff und an die Unterseite kommt noch ein dünner Vliesstoff.(siehe Bild 2)...
Schritt 5
Durchsticken
Nun näht man über die Papierschablone die Sechsecken des Fußballs nach und zieht dann das Papier ab. Die Sticknaht wird dann noch mit einem ZigZag-Stich übernäht. (siehe Bild 2) Durch das Überst...
Schritt 6
Festnähen
Dann nimmt man den grünen Stoff, faltet ihn doppelt und markiert auf einer Seite die Mitte, faltet den Stoff auseinander und näht dann den Fußball mit einem ZigZag-Stich fest. ...
Schritt 7
Kissen
Wenn der Fußball fest genäht ist, faltet man den grünen Stoff wieder doppelt, so daß der Fußball an der Innenseite ist, und näht dann den Stoff rundum zu bis auf eine Öffnung von ca. 15 cm, dreht den ...

Schritt 7 / 8 - Kissen

Wenn der Fußball fest genäht ist, faltet man den grünen Stoff wieder doppelt, so daß der Fußball an der Innenseite ist, und näht dann den Stoff rundum zu bis auf eine Öffnung von ca. 15 cm, dreht den Stoff dann nach Rechts und steckt den Schaumstoff rein.
Mit der Hand wird dann die Öffnung zugenäht.

 


weiter mit: Bierkasten Sitzkissen  ⇒
100% Zoom
   
Schwierigkeit:
leicht
Zeitbedarf:
2 Stunden
Bewertung:
4.00
Aufrufe:
4965
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • Nähmachine
Material:
  • grüner Stoff 34x34 cm
  • Schaumstoff 30x30x2 cm
  • Stoffreste, schwarz, rot, gelb
  • Vliesstoff 20x20 cm
  • Nähgarn
  • Papierschablone

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.