Schritt 1
Bauplan zeichnen
Das wichtigste beim Heimwerken ist planmäßig zu arbeiten. Daher fange ich immer mit einer Skizze ein. Ich nehme zunächst das Maß der kleinen Abstellkammer (140 x 120 cm) und zeichne dann ein, an welch...
Schritt 2
Löcher bohren
Gemäß dem Bauplan bohren wir nun Löcher in die Wand, um die Stützwinkel anzuschrauben. Dazu legen wir die Stützwinkel auf, prüfen mit einer Wasserwaage, ob diese auch eben sind und markieren dann mit ...
Schritt 3
Stützwinkel anbringen
Nachdem die Löcher gebohrt sind, setzen wir jeweils Dübel in die Löcher und schrauben die Stützwinkel mit 40 mm Schrauben an der Wand fest....
Schritt 4
Regalbretter anschrauben
Nun legen wir die Bretter auf die Stützwinkel und schrauben von unten 18mm Holzschrauben durch die Winkel in das Brett, um dieses zu fixieren. Es ist nicht notwendig das Holz bzw. die Schraubenlöcher ...

Übersicht - Begehbaren Wandschrank bauen

Aus einer kleinen Abstellkammer habe ich einen winzigen begehbaren Wandschrank gemacht. Dazu habe ich lediglich ein paar Stützwinkel an die Wand geschraubt und darauf rundherum Regalbretter montiert. Diese bieten nun genügend Ablagefläche für alle Klamotten und ich möchte diesen Komfort nicht mehr missen. Sicherlich ist das hier kein hochkreatives Projekt, doch vielleicht ist der eine oder andere inspiriert.

weiter mit: Bauplan zeichnen  ⇒
100% Zoom
Schwierigkeit:
leicht
Zeitbedarf:
1 Stunde
Bewertung:
3.50
Aufrufe:
10152
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige
auch interessant
Bild zur Anleitung: Rollschrank bauen 1* selber machen2* selber machen3* selber machen4* selber machen1/2* selber machen

Rollschrank bauen

Wer viel baut und bastelt, hat auch viel Material : ) Das muß verstaut werden. Und da Schränke mit vielen Schubladen nicht immer so günstig sind, haben wir unsere mit IKEA (...)

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • Bohrmaschine,
  • Schraubenzieher
Material:
  • 6 Stück Pressspanplatten (140 x 35 cm)
  • 6 Stück Pressspanplatten (85 x 35 cm)
  • 18 Stück Stützwinkel (25 cm)
  • 54 Stück Schrauben (40 mm)
  • 36 Stück Holzschrauben (15 mm)
  • 54 Stück Dübel (8 mm)

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.