kein Vorschaubild vorhanden, daher ein Wawerkobild Schritt 1
LED an Batterie kleben
Der Bau eines LED Throwies ist ganz einfach. Zunächst nimmt man die LED und steckt zwischen die beiden Kontakte eine Knopfzelle. Die Diode sollte dann leuchten. Dann nimmt man das Klebeband zur Isolat...
kein Vorschaubild vorhanden, daher ein Wawerkobild Schritt 2
Magnet ankleben
Einen Magneten muss man nicht unbedingt ankleben. Für die Partybeleuchtung reicht das schon, denn meistens legt man die LEDs als Deko auf'n Tisch. Will man jedoch einen klassischen Throwie basteln...

Übersicht - Atmosphärische LED Partybeleuchtung

Die so genannte LED Throwies kommen ursprünglich aus den USA. Sie waren die Antwort des Graffiti Research Lab, einer Gruppe von Graffiti Künstlern, auf die in New York City eingesetzte Anti-Graffiti Farbe. Anstatt per Sprühdose versuchte n die Künstler nun mit Licht zu malen. So steht's in der Wikipedia. Ich denke die kleinen bunten Lichter eignen sich vor allem zur Partybeleuchtung. Ich habe aber in der Disco auch schon welche gesehen, die eine solche Leuchtdiode als Ohrring trugen, d.h. die LED einfach durch das Ohrloch gesteckt haben :-)

weiter mit: LED an Batterie kleben  ⇒
100% Zoom
Schwierigkeit:
leicht
Zeitbedarf:
5 Minuten
Bewertung:
3.33
Aufrufe:
8339
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige
auch interessant
Bild zur Anleitung: Lichtinstallation in einem Bilderrahmen 1* selber machen2* selber machen3* selber machen4* selber machen1/2* selber machen

Lichtinstallation in einem Bilderrahmen

Aus einer LED Lichterkette und einem alten Bilderrahmen kann man eine schöne Lichtinstallation zaubern. Diese kann man entweder aufhängen oder an einem passenden Ort (...)

Einkaufsliste

Werkzeug:
Material:
  • 1 LED Leuchte
  • 1 Knopfzelle
  • 1 Neodym-Magnet
  • Klebeband

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.