Schritt 1
Chutney zubereiten
Äpfel und Ingwer schälen, Ingwer fein würfeln Äpfel und Ingwer in beiden Essigen mit Zucker kochen bis sie zerfallen oder sich leicht zerdrücken lassen. Äpfel zu einer Paste rühren und Kurkuma, Kori...

Übersicht - Apfel-Chili-Chutney zubereiten

Ein Chutney (anglisierende Transkription von Hindi चटनी, caṭnī, Chatni) ist eine würzige, häufig süß-saure, mitunter auch nur scharf-pikante Sauce der indischen Küche mit musartiger Konsistenz. Es gibt auch Variationen mit Frucht- oder Gemüsestücken.

weiter mit: Chutney zubereiten  ⇒
100% Zoom
Schwierigkeit:
leicht
Zeitbedarf:
30 Minuten
Bewertung:
4.00
Aufrufe:
1177
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • 1 Messer,
  • 1 Brettchen,
  • 1 Topf,
  • 1 Einmachglaß
Material:
  • 6-10 Äpfel je nach Größe
  • 1-2 rote Chili (je nach gewünschter Schärfe)
  • 250 ml Apfelessig
  • 100 ml Balsamico
  • 100 g Zucker
  • 75 g Ingwer
  • Schnittlauch (2 Finger dickes Bündel, alternativ Frühlingszwiebel oder Chalotten)
  • 2 el Kurkuma
  • 1 el Koriandersamen (gemahlen)
  • 1 tl Kreuzkümmel (gemahlen)
  • Zitronensaft
  • Salz

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.