Schritt 3
Uhrzeiger entfernen
Mit einer Zange kann man nun die Uhrzeiger vorsichtig vom Uhrwerk abtrennen, sodass man das Ziffernblatt abheben kann....
Schritt 4
Furnier schleifen
Im Baumarkt kann man das gewünschte Furnier direkt kaufen oder dieses günstiger selbst anfertig. Dazu sucht man sich ein Stück Holz mit schöner Massrung aus und sägt dieses so dünn we möglich ab. Dann...
Schritt 5
Ziffernblatt aussägen
Nun sägen wir das Ziffernblatt aus und bohren in die Mitte des Furnier ein Loch um gleich die Zeiger mit dem Uhrwerk verbinden zu können....
Schritt 6
Ziffernblatt aufsetzen
Nun setzen wir das Ziffernblatt auf das Uhrwerk und stecken dann den Stunden- und Minutenzeiger mit der Zange auf....
Schritt 7
Uhrwerk in das Gehäuse einsetzen
Nun setzen wir das Uhrwerk mit dem neuen Ziffernblatt in das Gehäuse ein und verschrauben den Boden. Anschließend bringen wir das Armband wieder an. Und das war es dann....
SCROLL RIGHT

Schritt 7 / 7 - Uhrwerk in das Gehäuse einsetzen

Nun setzen wir das Uhrwerk mit dem neuen Ziffernblatt in das Gehäuse ein und verschrauben den Boden. Anschließend bringen wir das Armband wieder an. Und das war es dann.

100% Zoom
Schwierigkeit:
schwer
Zeitbedarf:
1.5 Stunden
Bewertung:
4.33
Aufrufe:
19354
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • Holzsäge,
  • Pinsel,
  • Pinzette oder Zange,
  • Uhrmacherwerkzeug,
  • Bohrer 2mm
Material:
  • Armbanduhr
  • Schleifpapier (100, 200, 400, 800 Körnung)
  • Holz
  • Klarlack
  • PET Schraubverschluss

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Gesendet: 6 Jahre, 10 Monate her von Marc #2317
Schau mal auf www.testa-motari.ch, die machen das hochprofessionell.
Gesendet: 7 Jahre, 3 Monate her von Robert Trebor #2135
Eine schöne Uhr
Gesendet: 7 Jahre, 3 Monate her von Code128 #2134
In dieser Anleitung beschreibe ich Euch wie man das Ziffernblatt einer Armbanduhr gegen ein selbstgemachtes Ziffernblatt aus Holzfurnier austauscht. Die Armbanduhr wirkt nun besonders hochwertig und vorallem sehr "natürlich". Das Holzfurnier ist beliebig wählbar, entweder man nimmt ein dunkles oder helleres. Ich habe mich für ein dunkleres Furnier entschieden aber ich denke, beides sieht gut aus.<br /><br />http://wawerko.de/ziffernblatt-einer-arm-banduhr-mit-furnier-ersetzen+3353.html