Schritt 1
Styroporkugel ankleben
Zuerst muss man die beiden Styroporkugeln mittig auf die Stange stecken. Dann platziert man eine der beiden Styroporkugeln im Topf und klebt diese rundherum mit der Heißklebepistole fest....
Schritt 2
Tannenzweige anbringen
Nun werden auf der oberen Styroporkugel Tannenzweige angeklebt. Einige kann man auch direkt in die Kugel stecken. Wie es eben am besten aussieht. Dazwischen kann man auch noch einige Tannenzapfen stec...
Schritt 3
Holzstange einwickeln
Nun deckt man die Holzstange mit dem Juteband ab, indem man diese komplett einwickelt. Dabei wird das Band oben sowie unten angeklebt und auch zwischdurch mit einzelnen Klebestellen fixiert. Die unter...

Übersicht - Weihnachtsbäumchen basteln

Heute zeige ich Euch, wie man ein kleines Weihnachstbäumchen bastelt. Dieses kann man beliebig schmücken und dann zur festlichen Dekoration draußen vor die Haustür stellen. Und natürlich ebenso gut drinnen aufstellen. Das Bäumchen ist schnell zusammengesetzt und geschmückt. Was man zum Basteln braucht, sind lediglich ein hübscher Topf, zwei Styroporkugeln, eine kleine Holzstange, etwas Jute und frisch geschnittene Nadelzweige. Viel Spaß beim Nachmachen und eine frohe Weihnachtszeit Euch allen! 

weiter mit: Styroporkugel ankleben  ⇒
100% Zoom
Schwierigkeit:
mittel
Zeitbedarf:
40 Minuten
Bewertung:
3.00
Aufrufe:
1994
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • Heißklebepistole,
  • Schere
Material:
  • 2 x Styroporkugeln (15 cm Durchmesser)
  • 45 cm Holzstange (2 cm Durchmesser)
  • 120 cm Juteband
  • Tannenzweige
  • Blumentopf (15 cm Durchmesser)

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.