Schritt 1
Filmrolle öffnen
Zuerst öffnet man an der Unterseite mit dem Cutter die Filmrolle und entnimmt die Spule, auf die der Film aufgerollt ist. Nun kann man den USB-Stecker von innen durch die obere Öffnung stecken, die zu...
Schritt 2
Gehäuse verschließen
Nun nimmt man die Spule und trennt diese mit dem Messer vom unteren Deckel ab. Diesen setzt man dann wieder auf die Filmrolle und klebt ihn mit Sekundenkleber fest. Ist der Kleber gut getrocknet, kann...

Schritt 1 / 2 - Filmrolle öffnen

Zuerst öffnet man an der Unterseite mit dem Cutter die Filmrolle und entnimmt die Spule, auf die der Film aufgerollt ist. Nun kann man den USB-Stecker von innen durch die obere Öffnung stecken, die zuvor von der Spule verdeckt war. Mit reichlich Sekundenkleber klebt man den USB-Stick fest, damit dieser später nicht verrutscht. Dann rollt man den Film ab und schneidet den Endstreifen nach wenigen Zentimeter ab. Das Stück Film klebt man nun ebenfalls an die Filmrolle, sodass es aussieht, als wäre diese noch neu.

weiter mit: Gehäuse verschließen  ⇒
100% Zoom
Schwierigkeit:
leicht
Zeitbedarf:
30 Minuten
Bewertung:
4.00
Aufrufe:
5600
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • Cutter
Material:
  • 1 Stk. Fimlrolle
  • 1 Stk. USB-Stick
  • 1 Tube Sekundenkleber

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Gesendet: 7 Jahre, 1 Monat her von LauraMarleen #2074
Ist einfach zu basteln und macht optisch echt was her. 5*!
Gesendet: 7 Jahre, 4 Monate her von Bulle #1938
niedlich!
Gesendet: 7 Jahre, 5 Monate her von MrGreenthumb #1924
Gefällt mir! Problematisch könnte jedoch sein, dass die Rolle zu dick ist für viele der neuen, dünneren Notebooks...Dennoch 5*!!!
Gesendet: 7 Jahre, 5 Monate her von Bastelbob #1923
Aus einer alten Filmrolle kann man ein prima Gehäuse für einen 08/15 USB-Stick machen. Da werden sicherliche viele Leute große Augen machen und so rettet man immerhin einen Teil des Alten in das neue Jahrtausend. Und auf die Filmrolle passen nun auch viel merh Fotos Da fällt mir gerade ein, dass es überhaupt sehr passend ist, auf diesen USB-Stick seine digitalen Fotos zu archivieren.http://wawerko.de/usb-stick-in-einer-filmrolle+3077.html