Schritt 1
Pappring ausschneiden
Ein Ring aus Pappe bilder den Kern des Türkranzes. Diesen schneidet man am besten aus einen Weinkarton aus. Für den äußeren Ring nimmt man einen größeren Teller und für den inneren Ring einen kleinere...
Schritt 2
Türkranz umwickeln
Jetzt nimmt man das Geschenkband und umwickelt den Ring gleichmäßig, bis keine Pappe mehr zu sehen ist. Jede Wickelung erfolgt immer leicht versetzt. Den Anfang des Geschenkbandes verklebt man einfach...
Schritt 3
Ring zum Aufhängen anbringen
Weil man einen Türkranz üblicherweise aufhängt, muss man noch einen Ring am Kranz befestigen. Am einfachsten ist es, wenn man diesen mit Geschenkband am Türkranz anbringt. Das Geschenkband zieht man e...
Schritt 4
Türkranz schmücken
Nun muss man den Türkranz noch schmücken und zwar am besten mit Perlen und anderen Deko-Steinen. Diese kann man einfach aufkleben. Wer will kann natürlich auch bunte Knöpfe nehmen. Ist der Türkranz sc...

Übersicht - Türkranz wickeln

Wie man einen Türkranz selbermachen kann auf eine etwas andere Art z.B. einen Türkranz aus Knöpfen, wurde hier schon mal gezeigt. Eine weitere Möglichkeit einen pfiffigen Türkranz zu basteln, will ich euch nun zeigen. Diesen kann man einfach mit Geschenkband wickeln und dann mit Knöpfen, Muscheln und Perlen verzieren.


weiter mit: Pappring ausschneiden  ⇒
100% Zoom
Schwierigkeit:
leicht
Zeitbedarf:
30 Minuten
Bewertung:
3.67
Aufrufe:
6943
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • Schere,
  • Filzstift
Material:
  • 1 Stk. Weinkarton
  • 1 Stk. großer Teller
  • 1 Stk. kleiner Teller
  • 1 Stk. Metallfing
  • 1 Rolle Geschenkband
  • Dekosteine und Perlen
  • Kleber

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.