Schritt 1
Tragegurt anbringen
Zunächst steckt man die zwei Schlauchschellen durch je einen Ring. Dann zieht man die Schellen mit den Ringen auf die Taschenlampe, eine vorne, direkt hinter dem Schalter, die andere hinten auf den Gr...

Schritt 1 / 1 - Tragegurt anbringen

Zunächst steckt man die zwei Schlauchschellen durch je einen Ring. Dann zieht man die Schellen mit den Ringen auf die Taschenlampe, eine vorne, direkt hinter dem Schalter, die andere hinten auf den Griff. Nun muss man nur noch die Schellen mit einem Schraubenzieher anziehen und kann den Tragegurt in die Ringe einklinken.

100% Zoom
Schwierigkeit:
leicht
Zeitbedarf:
5 Minuten
Bewertung:
4.00
Aufrufe:
3829
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • 1 Stück Schraubenzieher
Material:
  • 2 Stück Schlauchschelle
  • 1 Stück Tragegurt
  • 2 Stück Metallringe

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Gesendet: 7 Jahre, 5 Monate her von Werchzeuchtreja #1907
Prima Idee, aber diese kantigen Schlauchschellen sind ja nun wirklich nur für den ganz harten Einsatz tauglich.

Ich habe zwei Gummidichtungen über die Maglite gestreift, Innendurchmesser etwas kleiner wählen als den der Maglite.
Am Besten man nimmt die mit dem runden Querschnitt.

Die gehen auch leichter wieder ab, wenn man die Lampe mal ins Holster stecken oder auf empfindliche Oberflächen legen will.
Gesendet: 7 Jahre, 10 Monate her von Eric #1906
Große Maglite Taschenlampen sind nicht gerade leicht und vielleicht will man auf der nächsten (Nacht-)wanderung auch mal seine Hände frei haben. In diesem Fall kann ein Tragegurt hilfreich sein. Doch wo soll man diesen Gurt befestigen? Mit zwei Schlauchschellen ist das Problem schnell gelöst!http://wawerko.de/tragegurt-fuer-maglite-taschenlampen+1836.html