SCROLL LEFT
Schritt 1
Vorbereitungen
Zuerst müssen die Kartoffeln geschält werden. Danach dasgleiche mit den Zwiebeln. Diese werden allerdings noch halbiert und anschließend in Scheiben geschnitten. Gleichzeitig sollte man schonmal das Ö...
Schritt 2
Kartoffeln und Zwiebeln garen
Wenn das Öl heiß ist, schneidet man mit dem Gemüsehobel die Kartoffeln in die Pfanne. Man merkt wann das Öl heiß ist, wenn man einen Kochlöffel oder Pfannenwender aus Holz nimmt, diesen in das Öl hält...
Schritt 3
Eimasse vorbereiten
Ca. 5 Minuten bevor die Kartoffeln und die Zwiebeln durch sind, sollten man in einer Schüssel die Eier aufschlagen und verrühren....
Schritt 4
Tortillamasse
Wenn die Kartoffeln und Zwiebeln durch sind, gibt man das Ganze zu der Eimasse in der Schüsssel. Anschließend noch mit Salz und Pfeffer abschmecken. Wer es ein wenig schärfer mag, kann auch gerne noch...
Schritt 5
Tortilla backen
Nun nochmal die Pfanne gut ausfetten, dabei besonders darauf achten, dass der Innenrand der Pfanne genug 'Schmiermittel' hat. Die Tortillamasse in die Pfanne geben und auf mittlere Hitze backen lassen...

Schritt 4 / 6 - Tortillamasse

Wenn die Kartoffeln und Zwiebeln durch sind, gibt man das Ganze zu der Eimasse in der Schüsssel. Anschließend noch mit Salz und Pfeffer abschmecken. Wer es ein wenig schärfer mag, kann auch gerne noch ein wenig Chili hinzugeben. Die Tortillamass gut durchrühren und kurz einziehen lassen.

weiter mit: Tortilla backen  ⇒
100% Zoom
Schwierigkeit:
leicht
Zeitbedarf:
40 Minuten
Bewertung:
3.67
Aufrufe:
3857
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • 1 Stk. Pfanne, Schüssel, Schneidebrett,
  • 1 Stk. Gemüsehobel,
  • 1 Stk. Sparschäler,
  • 1 Stk. Messer
Material:
  • 6 Stk. mittelgrosse Kartoffeln
  • 5 Stk. Eier
  • 2 Stk. mittlere Zwiebeln
  • 100 g geriebener Käse

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.