Top

kein Vorschaubild vorhanden, daher ein Wawerkobild Schritt 1
Gummiband abmessen
Gummiband oberhalb der Brust abmessen und abschneiden....
kein Vorschaubild vorhanden, daher ein Wawerkobild Schritt 2
Stoff abmessen
Nun mit Hilfe des Gummibandes die benötigte Stoffmenge abmessen und abschneiden....
kein Vorschaubild vorhanden, daher ein Wawerkobild Schritt 3
Gummiband einnähen
Nun wird das Gummiband in den Stoff eingenäht. Dazu den Stoff passend um das Band legen und Stoff und Gummiband miteinander vernähen....
kein Vorschaubild vorhanden, daher ein Wawerkobild Schritt 4
Gummiband abmessen
Nn benötigen wir ein zweites Gummiband. Dieses wird unterhalb der Brust abgemessen und an den Stoff angenäht....
kein Vorschaubild vorhanden, daher ein Wawerkobild Schritt 5
Rückennaht und Saum vernähen
Nun muss nur noch die Rückennaht und Saum vernähen und fertig ist das Top....

Übersicht - Top

Wie man ein cooles Top für die heißen Tage selbermacht zeige ich Euch in dieser Anleitung.

weiter mit: Gummiband abmessen  ⇒
100% Zoom
Schwierigkeit:
mittel
Zeitbedarf:
50 Minuten
Bewertung:
5.00
Aufrufe:
11502
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige
auch interessant
Bild zur Anleitung: Silbernes Top 1* selber machen2* selber machen3* selber machen4* selber machen0* selber machen

Silbernes Top

Wie man schnell und einfach ein schickes Top für die nächste Silvester Party selbermacht zeige ich Euch in den nächsten Schritten. Damit werdet Ihr Mädels bestimmt zum (...)

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • 1 Schere,
  • 1 Nähmaschine
Material:
  • 1 Gummiband
  • Stoff

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Gesendet: 7 Jahre, 3 Monate her von Jessi #2086
Sweet! Giannyl ist ja auch ne hübsche. Ich glaub sie würde auch in einem Kartoffelsack toll aussehen
Gesendet: 7 Jahre, 3 Monate her von gianny #2085
Wie man ein cooles Top für die heißen Tage selbermacht zeige ich Euch in dieser Anleitung.http://wawerko.de/top+3248.html