Schritt 1
Sprösslinge nähen
Die Sprösslinge werden aus einem rechteckigen, dunkelgrünen Stück Stoff genäht, in das ein langer weißer Streifen eingelegt wird. Dieser dient dem Kontrast, damit man nachher die Wickelung des Farnspr...
Schritt 2
Farn aufnähen
Nun wird ein größeres Stück Stoff für den Hintergrund zugeschnitten und der Farn schließlich zu einem schönen Motiv zusammengelegt. Mit Nadel und Faden werden dann die einzelnen "Blätter" aufgenäht. B...
Schritt 3
Stoffbild einrahmen
Nun wird das Stoffbild eingerahmt. Dazu wird der Stoff zuerst auf ein Stück Pappe aufgespannt und dann von hinten in den Rahmen eingesetzt. Eine eventuell vorhandene Glasscheibe muss man natürlich her...

Schritt 1 / 3 - Sprösslinge nähen

Die Sprösslinge werden aus einem rechteckigen, dunkelgrünen Stück Stoff genäht, in das ein langer weißer Streifen eingelegt wird. Dieser dient dem Kontrast, damit man nachher die Wickelung des Farnsprösslings besser sieht. Das Bild ist 15 cm hoch entsprechend proportional wurde der Stoff zugeschnitt. Inklusive der oberen Wicklung habe ich für die Farnsprösslinge 22 cm genommen. Etwas mehr oder weniger geht auch, aber man sollte aufpassen, dass die Wicklung des Farns eben nicht zu groß wird, weil das sonst unnatürlich wirkt. Ach ja: der Farnsprössling aus Stoff wird erst der Länge nach doppelt gefaltet und zugenäht, dann zum Teil aufgerollt und noch einmal zusammen genäht, damit sich die Wicklung nicht wieder abrollt. 

weiter mit: Farn aufnähen  ⇒
100% Zoom
   
Schlagwörter: Stoffbild, Bild, Deko, Dekoration
Schwierigkeit:
leicht
Zeitbedarf:
20 Minuten
Bewertung:
4.00
Aufrufe:
2402
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • Nadel & Faden,
  • Pinsel,
  • Schleifpapier,
  • Schere
Material:
  • Stoffreste (grün, beige, braun)
  • brauner Holzlack
  • Bilderrahmen

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.