kein Vorschaubild vorhanden, daher ein Wawerkobild Schritt 1
Hühnersuppe kochen
Zunächst Ingwer und Champignons schneiden. Dann das Hühnerfleisch in einem Liter Wasser aufkochen und dann ebenfalls in Streifen schneiden. Das Wasser nicht abgießen, denn das wird unsere Suppe :D. Da...

Schritt 1 / 1 - Hühnersuppe kochen

Zunächst Ingwer und Champignons schneiden. Dann das Hühnerfleisch in einem Liter Wasser aufkochen und dann ebenfalls in Streifen schneiden. Das Wasser nicht abgießen, denn das wird unsere Suppe :D. Dazu geben wir dann alle anderen Zutaten ausser die Tomaten, das Basilikum und den Zitronensaft. Anschließend wird die Suppe rund 15 Min. bei kleiner Flamme weiter geköchelt. Erst vor dem Anrichten werden dann die restlichen Zutaten hinzugegeben und noch einmal für fünf Minuten ziehen gelassen. Guten Appetit!

kein Vorschaubild vorhanden, daher ein Wawerkobild
Schwierigkeit:
leicht
Zeitbedarf:
1 Stunde
Bewertung:
4.00
Aufrufe:
1024
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • 1 Messer,
  • 1 Schneidebrettchen,
  • 1 Topf
Material:
  • 300 g Hähnchenfleisch
  • 500 ml Kokosmilch, ungesüßt
  • 40 g Ingwer
  • 1 Tl Zitronengras
  • 1 Tl Samba Olek
  • 2 El Zitronensaft
  • 6 mittelgr. Champignons
  • 10 Basilikumblätter
  • 12 Kirschtomaten
  • Salz und Pfeffer

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.